Wenn Ihr Computer mit einer Domäne verbunden ist, ist kein Jugendschutz vorhanden.

Sie können mit dem Jugendschutz die Zeit einschränken, in der Kinder den Computer verwenden dürfen, die Art von Spielen, die sie spielen dürfen, die Websites, die sie besuchen dürfen, und die Programme, die sie ausführen dürfen.

  • Legen Sie bestimmte Zeitlimits für die Verwendung des Computers durch Ihre Kinder fest. Sie können Zeitlimits festlegen, um zu steuern, wann sich Kinder bei dem Computer anmelden dürfen. Durch Zeitlimits wird verhindert, dass sich Kinder während bestimmter Zeiten anmelden. Sie können für jeden Wochentag verschiedene Anmeldezeiten festlegen. Wenn die Kinder bereits angemeldet sind, werden sie während dieser Zeiten automatisch abgemeldet. Weitere Informationen finden Sie unter Steuern, wann Kinder den Computer verwenden dürfen.

  • Verhindern Sie, dass Ihre Kinder Spiele spielen, die sie nicht spielen sollen. Steuern Sie den Zugriff auf Spiele, wählen Sie Altersfreigabestufen und zu blockende Inhaltsarten aus, und entscheiden Sie, ob Sie bestimmte Spiele zulassen oder blocken möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen, welche Spiele Kinder spielen dürfen.

  • Legen Sie Grenzen für die Nutzung des Webs durch Ihre Kinder fest. Sie können die Websites einschränken, die Kinder besuchen dürfen, eine Altersfreigabestufe aktivieren, angeben, ob Dateidownloads erlaubt sind, und einrichten, welche Inhalte durch die Inhaltsfilter geblockt oder zugelassen werden sollen. Sie können auch bestimmte Websites blocken oder zulassen. Weitere Informationen finden Sie unter Einschränken der Inhalte, die Kinder im Web sehen dürfen.

  • Unterbinden Sie, dass Ihre Kinder bestimmte Programme ausführen. Verhindern Sie, dass Ihre Kinder unerwünschte Programme ausführen. Weitere Informationen finden Sie unter Verhindern, dass Kinder bestimmte Programme verwenden.

Wenn Sie den Jugendschutz eingerichtet haben, können Sie Aktivitätsberichte definieren, um die Computeraktivitäten Ihres Kindes zu protokollieren. Weitere Informationen zu Aktivitätsberichten finden Sie unter Einrichten von Aktivitätsberichten für den Jugendschutz.