Erstellen oder Bearbeiten eines Faxdeckblatts


Das in dieser Version von Windows enthaltene Programm Windows-Fax und -Scan enthält vier vordefinierte Deckblätter. Sie können auch mithilfe des Programms eigene benutzerdefinierte Deckblätter erstellen.

Gründe für das Senden eines Deckblatts

  • Erläutern, wer Sie sind und wieso Sie das Fax senden

  • Verhindern, dass andere Personen als die beabsichtigten Empfänger den Inhalt des Faxes sehen

  • Angeben der Priorität des Faxes

In diesem Video wird gezeigt, wie ein Faxdeckblatt erstellt und bearbeitet werden kann. (2:27)
Alle anzeigen

So erstellen Sie ein Deckblatt mit Windows-Fax und -Scan

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie dann auf Windows-Fax und -Scan.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Faxansicht angezeigt wird, indem Sie unten im linken Bereich auf die Schaltfläche Fax klicken.

  3. Klicken Sie auf das Menü Extras, klicken Sie auf Deckblätter und anschließend auf Neu.

  4. Klicken Sie zum Hinzufügen häufig verwendeter Etiketten und Textfelder zum Deckblatt auf das Menü Einfügen, und führen Sie dann mindestens eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Empfänger, und klicken Sie anschließend auf die Art der Empfängerdaten, die auf dem Deckblatt angezeigt werden sollen.

    • Klicken Sie auf Absender, und klicken Sie dann auf die Art der Absenderinformationen, die auf dem Deckblatt angezeigt werden sollen.

    • Klicken Sie auf Nachricht, und klicken Sie dann auf die Art der Nachrichteninformationen, die auf dem Deckblatt angezeigt werden sollen.

  5. Klicken Sie zum Hinzufügen von Text auf der Symbolleiste auf die Schaltfläche TextSchaltfläche "Text", und ziehen Sie anschließend den Zeiger, um ein Textfeld zu zeichnen. Geben Sie den Text ein, der auf dem Deckblatt angezeigt werden soll (beispielsweise den Firmennamen oder eine E-Mail-Adresse).
  6. Klicken Sie zum Hinzufügen einer Form auf der Symbolleiste auf die Formschaltflächen, klicken Sie auf den Bereich auf dem Deckblatt, in dem die Form angezeigt werden soll, und ziehen Sie anschließend den Zeiger, bis die Form die gewünschte Größe aufweist. Sie können Formen beispielsweise zum Trennen von Textfeldern verwenden.

  7. Zum Hinzufügen eines Firmenlogos oder eines anderen Bilds kopieren Sie das Firmenlogo oder Bild, und fügen Sie es in einen leeren Bereich ein.

  8. Ordnen Sie die Textfelder so an, wie sie angezeigt werden sollen.

  9. Wenn Sie sehen möchten, wie die Deckseite gedruckt aussehen wird, klicken Sie auf das Menü Datei, und klicken Sie dann auf Seitenansicht. (Klicken Sie anschließend auf Schließen.)

  10. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, klicken Sie auf das Menü Datei, klicken Sie auf Speichern, geben Sie einen Dateinamen für das neue Deckblatt ein, und klicken Sie dann auf Speichern.

So bearbeiten Sie ein Deckblatt mit Windows-Fax und -Scan

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie dann auf Windows-Fax und -Scan.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Faxansicht angezeigt wird, indem Sie unten im linken Bereich auf die Schaltfläche Fax klicken.

  3. Klicken Sie auf das Menü Extras, und klicken Sie dann auf Deckblätter.

  4. Wählen Sie das zu bearbeitende Deckblatt aus, und klicken Sie dann auf Öffnen.

  5. Nehmen Sie nach Bedarf Änderungen am Deckblatt vor.

  6. Wenn Sie die Seite bearbeitet haben, überprüfen Sie, wie sie aussehen wird, indem Sie auf das Menü Datei und dann auf Seitenansicht klicken. (Klicken Sie anschließend auf Schließen.)

  7. Zum Speichern der Änderungen klicken Sie auf das Menü Datei, und klicken Sie dann auf Speichern.

Sie können Windows-Fax und -Scan auch mit Deckblättern verwenden, die von Programmen wie beispielsweise Microsoft Word erstellt wurden. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Dokumente, doppelklicken Sie auf den Ordner Fax, und kopieren Sie dann die erstellte Deckblattdatei in den Ordner Persönliche Deckblätter.


Benötigen Sie weitere Hilfe?