Welche Einstellungen kann ich in "Jugendschutz" vornehmen?


Wenn Ihr Computer mit einer Domäne verbunden ist, ist Jugendschutz nicht verfügbar.

Mithilfe von "Jugendschutz" können Sie Folgendes einschränken: die Zeit, in der Kinder den Computer verwenden dürfen, die Art von Spielen, die sie spielen dürfen, und die Programme, die sie ausführen dürfen.

  • Legen Sie bestimmte Zeitlimits für die Verwendung des Computers durch Ihre Kinder fest. Sie können Zeitlimits festlegen, um zu bestimmen, wann sich Kinder bei dem Computer anmelden dürfen. Durch Zeitlimits wird verhindert, dass sich Kinder während bestimmter Zeiten anmelden. Sie können für jeden Wochentag verschiedene Anmeldezeiten festlegen. Wenn Ihr Kind angemeldet ist, während die vorgesehene Zeit endet, wird es automatisch abgemeldet. Weitere Informationen finden Sie unter Kontrollieren, wann Kinder den Computer verwenden dürfen.

  • Verhindern Sie, dass Ihre Kinder Spiele spielen, die sie nicht spielen sollen. Kontorllieren Sie den Zugriff auf Spiele, wählen Sie Altersfreigabestufen und zu blockierende Inhaltstypen aus, und entscheiden Sie, ob Sie bestimmte Spiele zulassen oder blockieren möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen, welche Spiele Kinder spielen dürfen.

  • Unterbinden Sie, dass Ihre Kinder bestimmte Programme ausführen.Verhindern Sie, dass Ihre Kinder unerwünschte Programme ausführen. Weitere Informationen finden Sie unter Verhindern, dass Kinder bestimmte Programme verwenden.

Video ansehen: Schaltfläche "Wiedergabe"Video: Using Parental Controls.


Benötigen Sie weitere Hilfe?