Internet Explorer-Popupblocker: Häufig gestellte Fragen

An dieser Stelle finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Popups und zum Popupblocker.

Alle anzeigen

Was ist ein Popupfenster?

Ein Popupfenster ist ein kleines Browserfenster, das im Vordergrund der angezeigten Website erscheint. Popupfenster werden häufig geöffnet, sobald Sie eine Website besuchen, und werden gewöhnlich zu Werbezwecken genutzt.

Welche Funktion hat der Popupblocker?

Der Popupblocker ist ein Feature von Internet Explorer, mit dessen Hilfe Sie die meisten Popups einschränken bzw. blocken können. Sie können für das Blocken den gewünschten Grad wählen, und zwar vom Blocken aller Popups bis zum Zulassen der Popups, die Sie angezeigt bekommen möchten. Wenn der Popupblocker aktiviert ist, wird auf der Informationsleiste die folgende Meldung angezeigt: "Ein Popup wurde geblockt. Klicken Sie hier, um das Popup bzw. weitere Optionen anzuzeigen."

Wie schalte ich den Popupblocker ein oder aus?

Der Popupblocker ist in Internet Explorer standardmäßig aktiviert. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ihn zu deaktivieren (bzw. zu aktivieren, wenn Sie ihn bereits deaktiviert haben):

So aktivieren bzw. deaktivieren Sie den Popupblocker

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras, zeigen Sie auf Popupblocker, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:

    • Um den Popupblocker zu deaktivieren, klicken Sie auf Popupblocker ausschalten.

    • Um den Popupblocker zu aktivieren, klicken Sie auf Popupblocker einschalten.

Kann ich ein von Internet Explorer blockiertes Popupfenster trotzdem sehen?

Ja. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

  2. Greifen Sie auf eine Website zu, die über ein Popup verfügt, und klicken Sie dann auf die Informationsleiste, wenn die Meldung erscheint, dass ein Popupfenster geblockt wurde.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Popups vorübergehend zulassen.

    • Klicken Sie auf Popups von dieser Site immer zulassen. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld auf Ja.

Hinweis

  • Sie können zulassen, dass ein Popup angezeigt wird, indem Sie STRG+ALT drücken, während Sie auf einen Link klicken, um eine Seite mit Popups zu öffnen.

Wie kann ich Popupfenster einer bestimmten Website zulassen?

Standardmäßig zeigt Internet Explorer die Popups an, die erscheinen, wenn Sie auf einen Link oder eine Schaltfläche klicken. Der Popupblocker blockiert Popupfenster, die automatisch angezeigt werden (ohne dass Sie auf einen Link oder eine Schaltfläche klicken). Wenn Sie die Anzeige automatischer Popupfenster auf einer bestimmten Website zulassen möchten, führen Sie folgende Schritte durch:

So lassen Sie automatische Popupfenster auf einer bestimmten Website zu

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras, zeigen Sie auf Popupblocker, und klicken Sie dann auf Popupblockereinstellungen.

  3. Geben Sie in das Feld Adresse der Website, die zugelassen werden soll die Adresse (bzw. die URL) der Website ein, deren Popups Sie sehen möchten, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.

  4. Wiederholen Sie Schritt 3 für jede Website, für die Sie Popups zulassen möchten. Klicken Sie nach dem Hinzufügen aller Websites auf Schließen.

Ich habe den Popupblocker aktiviert, aber ich sehe immer noch einige Popups. Weshalb?

Unten sind häufige Gründe dafür aufgeführt, warum Sie immer noch einige Popups sehen:

  • Es kann sein, dass auf Ihrem Computer Software vorhanden ist, beispielsweise Adware oder Spyware, die Popupfenster öffnet. Zum Unterdrücken dieser Popupfenster müssen Sie die betreffende Software ermitteln und sie dann entfernen oder ihre Einstellungen ändern. Informationen zum Erkennen und Entfernen von Adware und Spyware finden Sie unter Spyware: häufig gestellte Fragen.

  • Einige Fenster mit aktiven Inhalten werden nicht blockiert.

  • Internet Explorer blockt keine Popups von Websites, für die die Zone "Lokales Intranet" oder "Vertrauenswürdige Sites" gewählt wurde. Wenn Sie möchten, dass die Popups dieser Websites geblockt werden, müssen Sie die Websites aus diesen Zonen entfernen. Weitere Informationen finden Sie unter Sicherheitszonen: Hinzufügen oder Entfernen von Websites.

So entfernen Sie eine Website aus der Liste der Sites, deren Popups zugelassen sind

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras, zeigen Sie auf Popupblocker, und klicken Sie dann auf Popupblockereinstellungen.

  3. Klicken Sie im Feld Adresse der Website, die zugelassen werden soll auf die Website, die Sie aus der Liste entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Entfernen.

  4. Wiederholen Sie Schritt 3 für jede Website, die Sie aus der Liste der Websites entfernen möchten, für die Popups zugelassen sind. Klicken Sie anschließend auf Schließen.

Ich möchte auch dann keine Popups sehen, wenn sie beim Klicken auf einen Link oder eine Schaltfläche auf einer Website geöffnet werden. Kann ich festlegen, dass Internet Explorer alle Popups sperrt?

Ja. Führen Sie folgende Schritte aus:

So blockieren Sie alle Popups

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras, zeigen Sie auf Popupblocker, und klicken Sie dann auf Popupblockereinstellungen.

  3. Wählen Sie unter Blockierungsebene die Stufe Hoch: Alle Popups blocken aus, und klicken Sie dann auf Schließen.

    Wenn Sie Popups anzeigen möchten, die blockiert werden, wenn diese Einstellung aktiviert ist, müssen Sie beim Öffnen des Fensters die Tasten STRG+ALT gedrückt halten.

Wie ändere ich die Einstellungen des Popupblockers?

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras, zeigen Sie auf Popupblocker, und klicken Sie dann auf Popupblockereinstellungen.

  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf Schließen.

Wie kann ich erreichen, dass Popups in einer Registerkarte angezeigt werden?

Standardmäßig werden Popups in eigenen Fenstern angezeigt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie es vorziehen, dass Popups in Registerkarten angezeigt werden:

So zeigen Sie Popups in Registerkarten an

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und dann im Abschnitts Registerkarten auf Einstellungen.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld Einstellungen für die Registernavigation auf Popups immer in neuer Registerkarte öffnen, und klicken Sie anschließend zweimal auf OK.