Sie können Text und andere Elemente, wie z. B. Symbole, auf dem Bildschirm besser sichtbar machen, indem Sie diese vergrößern. Dies ist möglich, ohne die Bildschirmauflösung des Monitors oder Laptopbildschirms zu ändern. Auf diese Weise können Sie den Text und andere Elemente auf dem Bildschirm vergrößern bzw. verkleinern und den Monitor oder Laptop auf die optimale Auflösung eingestellt lassen.

In diesem Video wird gezeigt, wie der auf dem Bildschirm angezeigte Text vergrößert oder verkleinert werden kann. (1:37)

So vergrößern oder verkleinern Sie den auf dem Bildschirm angezeigten Text

  1. Öffnen Sie Bildschirmauflösung, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken und anschließend unter Darstellung und Anpassung auf Bildschirmauflösung anpassen klicken.

  2. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

    • Kleiner - 100 % (Standard). Text und andere Elemente werden in der Normalgröße angezeigt.

    • Mittel - 125 %. Text und andere Elemente werden mit 125 % der Normalgröße angezeigt.

    • Größer - 150 %. Text und andere Elemente werden mit 150 % der Normalgröße angezeigt. Diese Option wird nur angezeigt, wenn Ihr Monitor eine Auflösung von mindestens 1200 x 900 Pixel unterstützt.

  3. Klicken Sie auf Übernehmen.

    Schließen Sie alle Programme, und melden Sie sich dann von Windows ab, um die Änderung anzuzeigen. Diese Änderung wird bei der nächsten Anmeldung wirksam.

Sie können Text auch größer oder kleiner darstellen, indem Sie die Bildschirmauflösung ändern. Wenn Sie allerdings einen LCD-Monitor oder Laptop verwenden, wird empfohlen, für den Bildschirm die systemeigene Auflösung einzustellen, damit der Text nicht verschwommen dargestellt wird. Dies ist die optimale Auflösung, die für einen LCD-Monitor oder Laptopbildschirm basierend auf dessen Größe festgelegt wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Bildschirmauflösung.

Anzeige in der Systemsteuerung
Über die Option "Anzeige" können Sie die Größe von Text und anderen Elementen auf dem Bildschirm ändern, ohne die Bildschirmauflösung zu ändern.
Alle anzeigen

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte DPI-Skalierung

In Windows gibt es drei Voreinstellungen (100 %, 125 % oder 150 %), um Text, Symbole und andere Elemente auf dem Bildschirm größer als normal darzustellen. Dies ist die schnellste und einfachste Methode, um die Größe zu ändern. Auf Wunsch können Sie aber auch die Größe mithilfe der benutzerdefinierten DPI-Skalierung (Punkte pro Zoll, Dots Per Inch) in einen beliebigen Wert zwischen 100 % und 500 % der Normalgröße ändern.

  1. Öffnen Sie Bildschirmauflösung, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken und anschließend unter Darstellung und Anpassung auf Bildschirmauflösung anpassen klicken.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Benutzerdefinierte Textgröße (DPI) festlegen.

  3. Klicken Sie auf die Skala (Lineal), ziehen Sie die Einstellung auf den gewünschten prozentualen Vergrößerungswert, und klicken Sie dann auf OK. (Bei Bedarf können Sie auch eine Zahl zwischen 100 und 500 in das Feld neben Auf folgenden Prozentwert der Normalgröße skalieren eingeben und dann auf OK klicken.)

  4. Klicken Sie im Bildschirm Anzeige auf Übernehmen.

    Schließen Sie alle Programme, und melden Sie sich dann von Windows ab, um die Änderung anzuzeigen. Diese Änderung wird wirksam, wenn Sie sich das nächste Mal anmelden.

    Dialogfeld "DPI-Einstellung anpassen"
    Anpassen der Größe des auf dem Bildschirm angezeigten Texts.

Hinweis

  • Wenn Sie den DPI-Wert für Ihren Monitor zu hoch einstellen, können manche Elemente so stark vergrößert werden, dass sie nicht mehr auf den Bildschirm passen.

So können Sie die Anzeige von Text und anderen Elementen auf dem Bildschirm in Programmen verbessern, die nicht für einen hohen DPI-Wert entwickelt wurden

Wenn Sie für Punkte pro Zoll (Dots Per Inch, DPI) einen höheren Wert als 144 festlegen und Aero (zur erstklassigen visuellen Darstellung von Windows) ausführen, werden in einigen Programmen, die nicht für die Anzeige hoher DPI-Werte in dieser Version von Windows ausgelegt sind, Text und andere Elemente auf dem Bildschirm möglicherweise unscharf angezeigt. Sie können dieses Problem umgehen, indem Sie für diese Programme die DPI-Skalierung im Stil von Windows XP verwenden.

Detail des Dialogfelds "DPI-Einstellung anpassen"
Bei manchen Programmen ist die Darstellung mit der DPI-Skalierung im Stil von Windows XP besser.
  1. Öffnen Sie Bildschirmauflösung, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken und anschließend unter Darstellung und Anpassung auf Bildschirmauflösung anpassen klicken.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Benutzerdefinierte Textgröße (DPI) festlegen.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen DPI-Skalierung im Stil von Windows XP verwenden, und klicken Sie dann auf OK.

    Schließen Sie alle Programme, und melden Sie sich dann von Windows ab, um die Änderung anzuzeigen. Diese Änderung wird wirksam, wenn Sie sich das nächste Mal anmelden.