Speichern Sie häufig besuchte Websites, indem Sie sie als Favoriten in Internet Explorer hinterlegen. Favoriten stehen in Internet Explorer und Internet Explorer für den Desktop zur Verfügung. Sie können also Ihre Favoriten sowohl über die Adressleiste als auch über die herkömmliche Favoritenliste in Internet Explorer für den Desktop anzeigen, hinzufügen und organisieren.

Hinzufügen von Favoriten

Wenn Sie sich auf einer Website befinden, die Sie als Favorit hinzufügen möchten, streifen Sie zum Aufrufen der App-Befehle vom unteren Bildschirmrand nach oben (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste). Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Favoriten Schaltfläche "Favoriten", auf Zu Favoriten hinzufügen Hinzufügen zu Favoriten und auf Hinzufügen. Sie können einen Favoriteneintrag auch durch Drücken von STRG+D speichern.

Oder tippen oder klicken Sie im Desktop-Browser neben der Adressleiste auf die Schaltfläche Favoriten, und tippen oder klicken Sie auf Zu Favoriten hinzufügen.

Anzeigen der Favoriten

Streifen Sie zum Anzeigen der Favoriten nach oben, um die App-Befehle aufzurufen, und tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche FavoritenSchaltfläche "Favoriten". Haben Sie die Favoriten auf Ordner aufgeteilt, tippen oder klicken Sie auf das Dropdownmenü Favoriten, und wählen Sie einen Ordner zum Anzeigen aus. Tippen oder klicken Sie auf einen Favoriteneintrag, um die entsprechende Website aufzurufen.

Tippen oder klicken Sie auf dem Desktop neben der Adressleiste auf die Schaltfläche Favoriten, um die Favoriten anzuzeigen. Tippen oder klicken Sie auf einen Favoriteneintrag in der Liste, um die entsprechende Website aufzurufen.

Alle anzeigen

Organisieren der Favoriten mithilfe von Ordnern

Behalten Sie den Überblick über Ihre Favoriten, indem Sie sie auf Ordner aufteilen. Legen Sie beispielsweise Nachrichtenwebsites im Ordner "Aktuelle Nachrichten" oder Shoppingwebsites im Ordner "Meine Shops" ab.

  1. Tippen oder klicken Sie auf der Startseite auf Internet Explorer, um Internet Explorer zu öffnen.

  2. Streifen Sie zum Anzeigen der App-Befehle vom unteren Bildschirmrand nach oben, und tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche FavoritenSchaltfläche "Favoriten".
  3. Tippen oder klicken Sie auf Hinzufügen zu Favoriten und anschließend auf Neuer Ordner.
  4. Geben Sie einen Namen für den Ordner ein, und tippen oder klicken Sie dann auf Erstellen.

Wenn Sie das nächste Mal einen Favoriteneintrag hinzufügen, wählen Sie im Dropdownmenü den gewünschten Ordner aus, bevor Sie auf Hinzufügen tippen oder klicken.

So erstellen Sie neue Ordner auf dem Desktop

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie neben der Adressleiste auf die Schaltfläche Favoriten.

  3. Tippen oder klicken Sie im Dropdownmenü auf Favoriten verwalten.

  4. Tippen oder klicken Sie auf Neuer Ordner, und geben Sie einen Namen für den neuen Ordner ein.

  5. Ziehen Sie gespeicherte Favoriten in den neuen Ordner.

    Für Favoriten und Ordner stehen im Dialogfeld Favoriten verwalten außerdem folgende Optionen zur Verfügung: Umbenennen, Neu organisieren und Löschen.

Alphabetisches Sortieren von Favoriten

Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol und anschließend auf die Schaltfläche Favoriten. Halten Sie einen Favoriteneintrag oder Ordner gedrückt (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf), und tippen oder klicken Sie dann auf Nach Namen sortieren.

Exportieren von Favoriten

Wenn Sie Internet Explorer auf mehreren PCs verwenden, können Sie Ihre Favoriten auf einem PC exportieren und auf einem anderen PC importieren.

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Favoriten.

  3. Tippen oder klicken Sie im Dropdownmenü auf Importieren und Exportieren.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Einstellungen für den Import/Export die Option In Datei exportieren aus, und tippen oder klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Wählen Sie die zu exportierenden Favoriten und anderen gewünschten Einstellungen aus, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.

  6. Wählen Sie die zu exportierenden Ordner mit Favoriten aus, und tippen oder klicken Sie dann auf Weiter. Internet Explorer exportiert automatisch alle Unterordner.

  7. Standardmäßig erstellt Internet Explorer im Ordner "Dokumente" eine Datei namens "bookmark.htm". Wenn Sie die exportierten Favoriten an einem anderen Speicherort als unter "Dokumente" (z. B. auf einem Datenträger oder USB-Speicherstick) ablegen möchten, tippen oder klicken Sie auf Durchsuchen, und wählen Sie dann ein anderes Laufwerk aus. Tippen oder klicken Sie auf Speichern.

  8. Tippen oder klicken Sie auf Fertig stellen.

Importieren von Favoriten

Importieren Sie Favoriten von einem PC auf einem anderen PC.

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Favoriten.

  3. Tippen oder klicken Sie im Dropdownmenü auf Importieren und Exportieren.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Einstellungen für den Import/Export die Option Aus Datei importieren aus, und tippen oder klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Wählen Sie die zu importierenden Favoriten und anderen gewünschten Einstellungen aus, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.

  6. Standardmäßig importiert Internet Explorer Einträge aus der Datei "bookmark.htm" im Ordner "Dokumente". Tippen oder klicken Sie auf Weiter, um die Standarddatei zu importieren, oder geben Sie für Internet Explorer einen anderen Ort zum Importieren von Favoriten an. Tippen oder klicken Sie auf Durchsuchen, und wählen Sie eine Datei aus, oder geben Sie einen Speicherort und den Namen der zu importierenden Datei an. Tippen oder klicken Sie auf Weiter.

  7. Wählen Sie den Ordner aus, in dem die importierten Favoriten gespeichert werden sollen, und tippen oder klicken Sie dann auf Importieren.

  8. Tippen oder klicken Sie auf Fertig stellen.