OneDrive für iOS: Häufig gestellte Fragen

Hier erfahren Sie Grundlegendes zur Verwendung der OneDrive-App für iPhone, iPad und iPod touch. Laden Sie die App für iOS herunter.

Alle anzeigen

Hinzufügen eines Fotos oder Videos

  1. Öffnen Sie die OneDrive-App.

  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Weitere in der oberen rechten Ecke.

  3. Tippen Sie auf Elemente hinzufügen und wählen Sie dann eine der angezeigten Optionen aus: Ordner erstellen, Foto oder Video aufnehmen oder vorhandenes Foto oder Video hochladen.

Hinweis:

  • Weitere Hilfe zum Hochladen von Dateien erhalten Sie vom Kundensupport.

Freigeben von Dateien und Ordnern

Mit der OneDrive-App können Sie Dateien und Ordner freigeben.

Freigeben einer Datei

  1. Tippen Sie auf die Datei, die Sie freigeben möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Freigeben.

  2. So erteilen Sie nur bestimmten Kontakten eine Berechtigung: Wählen Sie Personen einladen aus und tippen Sie dann auf Hinzufügen. So erstellen Sie einen Link, den Sie in eine Nachricht einfügen können: Wählen Sie Link freigeben aus und wählen Sie dann Nur anzeigen oder Anzeigen und bearbeiten aus. So laden Sie die Datei herunter und fügen diese an: Wählen Sie Dateien senden und anschließend die App aus, die Sie verwenden möchten.

Freigeben eines Ordners

  1. Tippen Sie auf den Ordner, den Sie freigeben möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Weitere in der oberen rechten Ecke.

  2. Tippen Sie auf Freigeben und Berechtigungen.

  3. So erteilen Sie nur bestimmten Kontakten eine Berechtigung: Wählen Sie Personen einladen aus und tippen Sie dann auf Hinzufügen. So erstellen Sie einen Link, den Sie in eine Nachricht einfügen können: Wählen Sie Link freigeben aus und wählen Sie dann Nur anzeigen oder Anzeigen und bearbeiten aus.

Hinweis:

  • Weitere Hilfe zur Freigabe von Dateien und Ordnern erhalten Sie vom Kundensupport.

Automatisches Speichern aufgenommener Fotos und Videos auf OneDrive

Beim ersten Anmelden bei OneDrive werden Sie gefragt, ob mit dem Smartphone aufgenommene Fotos und Videos automatisch auf OneDrive hochgeladen werden sollen. Tippen Sie auf OK, um den automatischen Upload zu aktivieren. Sie können die Aktivierung auch unter Einstellungen vornehmen. Und so geht's:

  1. Tippen Sie in der OneDrive-App auf Einstellungen und dann auf Kamerasicherung.

  2. Aktivieren Sie Kamerasicherung, wenn Sie Fotos und Videos automatisch auf OneDrive hochladen möchten.

    Zum Anzeigen der hochgeladenen Fotos und Videos tippen Sie auf Sicherung.

Hinweise

  • Wenn ein WLAN-Netzwerk zur Verfügung steht, werden alle Fotos und Videos in Originalgröße hochgeladen. Wenn Sie Ihr mobiles Netzwerk verwenden möchten, tippen Sie auf Einstellungen, tippen Sie auf Kamerasicherung und wählen Sie die Option Mobiles Netzwerk verwenden aus.

  • Weitere Hilfe zur Kamerasicherung erhalten Sie vom Kundensupport.

Ändern des Microsoft-Kontos, das Sie für OneDrive verwenden

Tippen Sie in der OneDrive-App auf Einstellungen und dann auf Abmelden. Melden Sie sich mit dem gewünschten Konto wieder an.

Überprüfen des verfügbaren Speicherplatzes

Rufen Sie in der OneDrive-App Einstellungen auf, um den insgesamt verfügbaren Speicherplatz anzuzeigen.

Hinweis:

Rufen Sie OneDrive auf.

Benötigen Sie weitere Hilfe?