Videos

Windows 8.1, Windows RT 8.1

Importieren und Bearbeiten von Videos

Verschieben Sie Ihre Videos von Ihrer Kamera oder Ihrem Telefon, damit Sie sie leichter bearbeiten und teilen können. Windows 8.1 bietet grundlegende Videobearbeitungsoptionen. Nehmen Sie mit Videomomente schnell lustige Änderungen an kurzen Videos vor.

Wenn Sie umfangreichere Änderungen vornehmen oder mit längeren Videos arbeiten möchten, suchen Sie im Windows Store auf Ihrem PC nach anderen Videobearbeitungs-Apps, oder laden Sie Movie Maker herunter (nicht für Windows RT 8.1 verfügbar).

Importieren von Videos

  1. Schließen Sie eine Kamera, ein Telefon oder ein externes Laufwerk am PC an.

  2. Öffnen Sie auf der Startseite die Fotos-App.

  3. Streifen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die App-Befehle anzuzeigen.
    (Klicken Sie bei Verwendung einer Maus mit der rechten Maustaste auf die App.)

  4. Tippen oder klicken Sie auf Importieren.

  5. Tippen oder klicken Sie auf das Gerät, von dem Daten importiert werden sollen.

  6. Wischen Sie zum Auswählen auf den zu importierenden Fotos oder Videos nach unten, oder klicken Sie darauf, und tippen oder klicken Sie auf Alle auswählen.

  7. Tippen oder klicken Sie auf Importieren.

Die Fotos und Videos werden im Ordner "Bilder" in einem Unterordner mit dem Datum (z. B. 2013-09-10) gespeichert.

Hinweis

Zuschneiden von Videos

  1. Öffnen Sie mit der Fotos-, Kamera- oder OneDrive-App das zu kürzende Video.

  2. Streifen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die App-Befehle anzuzeigen.
    (Klicken Sie bei Verwendung einer Maus mit der rechten Maustaste auf die App.)

  3. Tippen oder klicken Sie auf Kürzen, und verschieben Sie die Ziehpunkte am linken und rechten Ende der Zeitachse an einen neuen Start- bzw. Endpunkt.

    Zeitachse mit Ziehpunkten zum Zuschneiden

Löschen von Videos

  1. Wählen Sie mit der Fotos-, Kamera- oder OneDrive-App das zu löschende Video aus. In der Fotos- und der OneDrive-App können Sie mehrere Videos oder alle Dateien in einem Ordner auswählen.

  2. Werden die App-Befehle nicht angezeigt, wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Löschen.

Nächster Schritt: Speichern von Videos auf OneDrive