Starten vom Medium, das zum Installieren auf einer Partition erstellt wurde

So installieren Sie Windows 8.1 auf einer anderen Partition:

  • Eine Version von Windows muss bereits auf der Partition ausgeführt werden.

  • Erstellen Sie eine DVD oder einen USB-Speicherstick, von der bzw. dem Sie den Startvorgang ausführen können.

  • Falls Sie zum Installieren von Windows eine ISO-Datei verwenden, müssen Sie diese auf eine DVD brennen. Für diesen Vorgang kann kein USB-Speicherstick verwendet werden.

  • Notieren Sie den Product Key für Windows 8.1. Windows 8.1 kann nicht ohne Product Key installiert werden.

Nach dem Erstellen der DVD oder des USB-Speichersticks starten Sie von diesem Medium, und wählen Sie dann eine Partition für das Upgrade auf Windows 8.1 aus.

Wichtig

  • Einige ältere PCs können möglicherweise nicht von einem USB-Speicherstick gestartet werden. Informationen dazu, ob der PC von einem USB-Speicherstick gestartet werden kann, finden Sie in der Begleitdokumentation zu Ihrem PC oder auf der Website des Herstellers.

  • Wenn Sie das kostenlose Update von Windows 8 auf Windows 8.1 installieren möchten und keinen Windows 8.1-Product Key besitzen, kann zum Installieren dieses Updates nicht von Medien gestartet werden.

So führen Sie die Installation mithilfe der erstellten DVD bzw. des erstellten USB-Speichersticks aus

  1. Schalten Sie den PC ein, und legen Sie die DVD ein bzw. schließen Sie den USB-Speicherstick an, wenn Sie Windows installieren möchten.

  2. Starten Sie den PC neu.

  3. Wird eine Meldung angezeigt, in der Sie zum Drücken einer beliebigen Taste zum Starten von einer DVD aufgefordert werden, kommen Sie der Aufforderung nach. Wird diese Meldung nicht angezeigt oder die aktuelle Version von Windows immer wieder neu gestartet, muss unter Umständen die Startreihenfolge in den BIOS-Einstellungen des PCs geändert werden.

    So wird's gemacht: Ändern der Startreihenfolge

    Zum Ändern der Startreihenfolge in den BIOS-Einstellungen des PCs müssen Sie im Allgemeinen den PC neu starten und sofort eine Tastenkombination drücken (z. B. F2, F12, DEL, ESC). Diese Tastenkombination unterscheidet sich von PC zu PC. Besuchen Sie daher die Website des PC-Herstellers, um die für Ihren PC erforderliche Tastenkombination zu ermitteln.

    Wenn nach dem Neustarten des PCs und Drücken der erforderlichen Tastenkombination immer noch die aktuelle Version von Windows gestartet wird, warten Sie, bis Sie von Windows zur Anmeldung aufgefordert werden, und starten Sie den PC dann neu, um es noch mal zu versuchen.

    Warnung

    • Die Startreihenfolge sollte nur von erfahrenen Benutzern geändert werden, da versehentlich Einstellungen geändert werden können, wodurch der erfolgreiche Start des Computers verhindert werden kann.


  4. Klicken Sie auf der Seite Windows installieren auf Jetzt installieren, und führen Sie die entsprechenden Schritte aus.