Erstellen eines Installationsmediums für Windows 8.1

Wenn Sie Windows 8.1 installieren oder erneut installieren müssen, können Sie mit dem Tool auf dieser Seite Ihr eigenes Installationsmedium mithilfe eines USB-Speichersticks oder einer DVD erstellen.

Sie benötigen Folgendes:

  • PC mit zuverlässiger Internetverbindung. Es werden etwa 4 GB heruntergeladen. Die Downloaddauer variiert je nach PC, Verbindungsgeschwindigkeit und anderen Faktoren.

  • USB-Speicherstick. Verwenden Sie einen USB-Speicherstick mit mindestens 4 GB Speicherplatz. Wir empfehlen die Verwendung eines leeren Speichersticks, da alle vorhandenen Dateien gelöscht werden.

    – oder –

  • DVD. Dafür müssen sowohl der PC, den Sie zum Erstellen des Mediums verwenden, als auch der PC, auf dem Sie Windows 8.1 installieren möchten, über einen integrierten oder angeschlossenen DVD-Brenner verfügen. Verwenden Sie eine DVD mit mindestens 4 GB Speicherplatz. Wir empfehlen die Verwendung einer leeren DVD, da alle vorhandenen Dateien gelöscht werden.

Folgendes sollten Sie auf dem PC überprüfen, auf dem Sie Windows 8.1 installieren möchten:

  • 64-Bit- oder 32-Bit-Prozessor (CPU). Je nach Prozessor müssen Sie die passende 64-Bit- oder 32-Bit-Version von Windows 8.1 herunterladen. Auf Ihrem aktuellen PC können Sie dies überprüfen, indem Sie in den PC-Einstellungen die Option PC-Info oder in der Systemsteuerung die Option System aufrufen und dort unter Systemtyp nachsehen.

  • Systemanforderungen. Überprüfen Sie die Systemanforderungen, bevor Sie Windows 8.1 installieren. Es wird zudem empfohlen, dass Sie sich auf der Website Ihres PC-Herstellers über aktualisierte Treiber und Hardwarekompatibilität informieren.

  • Sprache in Windows. Zum Installieren von Windows 8.1 müssen Sie dieselbe Sprache auswählen. Die aktuell auf Ihrem PC verwendete Sprache finden Sie in den PC-Einstellungen unter Zeit und Sprache oder in der Systemsteuerung unter Region.

  • Edition von Windows. Sie sollten auch dieselbe Edition von Windows auswählen, beispielsweise Windows 8.1 oder Windows 8.1 Pro. Rufen Sie in den PC-Einstellungen die Option PC-Info oder in der Systemsteuerung die Option System auf. Hier finden Sie Informationen über die aktuell auf Ihrem PC ausgeführte Windows-Edition.

Sobald Sie bereit sind, schließen Sie den USB-Speicherstick an oder legen Sie die DVD ein, tippen oder klicken Sie auf Installationsmedium erstellen und folgen Sie den Anweisungen.

Installationsmedium erstellen


*Die Verwendung des Tools zur Medienerstellung von Windows unterliegt den Nutzungsbedingungen von Microsoft für diese Website.

Führen Sie nach dem Erstellen des Installationsmediums einen der folgenden Schritte aus, um Windows 8.1 zu installieren:

  • Schließen Sie den USB-Speicherstick an den PC an, auf dem Sie Windows 8.1 installieren möchten, navigieren Sie im Datei-Explorer zu diesem Laufwerk und öffnen Sie dort die Datei „setup.exe“. Folgen Sie den Anweisungen während des Setups.

  • Wenn Ihr PC zum Starten von einem USB-Laufwerk eingerichtet ist, schließen den USB-Speicherstick an den PC an, auf dem Sie Windows 8.1 installieren möchten, führen Sie einen Neustart aus und folgen Sie anschließend den Anweisungen während des Setups.

  • Wenn Ihr PC zum Starten vom DVD-Laufwerk eingerichtet ist, legen Sie die DVD in den PC ein, führen Sie einen Neustart aus und folgen Sie anschließend den Anweisungen während des Setups.

Hinweise

  • Wenn Sie Windows 8 ausführen, empfehlen wir die Installation von Windows 8.1 über den Windows Store. Unter Update auf Windows 8.1: FAQ finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zum Installieren von Windows 8.1.

  • Wenn Sie weder Windows 8 noch Windows 8.1 ausführen, müssen Sie einen Windows 8- oder Windows 8.1-Product Key eingeben. Einen Product Key benötigen Sie auch, wenn Sie Windows 8 ausführen und Windows 8.1 Pro installieren möchten. Auf der Seite Get Windows erfahren Sie, wie Sie Windows 8.1 kaufen und einen Product Key erhalten.

  • Wenn Sie Windows Vista oder Windows XP verwenden, finden Sie weitere Informationen unter Upgrade auf Windows 8.1 von Windows Vista oder Windows XP.

  • Wenn Sie Windows 8.1 mit Bing verwenden, erhalten Sie von Ihrem Gerätehersteller Informationen zum Abrufen von Installationsmedien für Ihre Windows-Edition.

Benötigen Sie weitere Hilfe?