Kann ich mich bei Windows ohne Kennwort anmelden?

Wenn Sie sich bei Windows mit einem Microsoft-Konto anmelden, müssen Sie ein Kennwort verwenden. Das Kennwort dient dem Schutz Ihres Kontos – ganz gleich, auf welchem PC Sie sich anmelden oder welche Apps, Einstellungen und Dienste Sie verwenden, während Sie angemeldet sind.

Falls Sie Ihr Kennwort nicht bei jeder Anmeldung erneut eingeben möchten, können Sie andere Anmeldeoptionen für Ihr Konto erstellen – beispielsweise einen Bildcode oder eine PIN. Sofern Ihr PC über einen Fingerabdruckscanner verfügt, können Sie sich auch per Fingerabdruck anmelden. (Für die Verwendung eines Microsoft-Kontos wird unabhängig von der gewählten Anmeldeoption auch immer ein reguläres Kennwort benötigt.)

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie Anmeldeoptionen ein, und tippen oder klicken Sie anschließend auf Anmeldeoptionen.

  3. Wählen Sie die gewünschte Anmeldeoption aus, und folgen Sie den Anweisungen.

Hinweise

  • Sie können auch die Kennwortrichtlinie ändern, um Ihr Kennwort nicht bei jeder Reaktivierung des PCs aus dem Energiesparmodus eingeben zu müssen. Tippen oder klicken Sie auf der Seite Anmeldeoptionen unter Kennwortrichtlinie auf Ändern, und folgen Sie den Anweisungen.

  • Falls Ihr PC einer Domäne angehört, werden einige Anmeldeoptionen (wie Smartcards oder Bildcodes) unter Umständen von Ihrem Systemadministrator verwaltet.

Wenn Sie sich bei Windows mit einem lokalen Konto anmelden, können Sie sich gegen die Eingabe eines Kennworts entscheiden. Dies ist jedoch die unsicherste Anmeldeoption und wird nicht empfohlen. Sie können auch von einem Microsoft-Konto zu einem lokalen Konto wechseln. Mit einem lokalen Konto können Sie jedoch keine Apps aus dem Windows Store herunterladen und auch keine Einstellungen online synchronisieren.

Alle anzeigen

So wechseln Sie von einem Microsoft-Konto zu einem lokalen Konto

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach oben, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Konten und anschließend auf Ihr Konto.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Trennen, und folgen Sie den Anweisungen.

So entfernen Sie ein vorhandenes Kennwort aus einem lokalen Konto

Falls Sie ein lokales Konto mit Kennwort verwenden, können Sie das Kennwort löschen, um sich in Zukunft ohne Kennwort anzumelden. Dies wird jedoch nicht empfohlen.

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie Anmeldeoptionen ein, und tippen oder klicken Sie anschließend auf Anmeldeoptionen.

  3. Tippen oder klicken Sie unter "Kennwort" auf Ändern.

  4. Bestätigen Sie das aktuelle Kennwort für Ihr lokales Konto.

  5. Lassen Sie die Felder Neues Kennwort, Kennwort erneut eingeben und Kennworthinweis leer, und tippen oder klicken Sie auf Weiter und anschließend auf Fertig stellen.

    Nun kann sich jeder ohne Kennwort bei Ihrem lokalen Konto anmelden und Ihren PC verwenden.