Fotos

Windows 8.1, Windows RT 8.1

Bearbeiten von Fotos

Für Fotos kann manchmal eine kleine Korrektur erforderlich sein, damit der Moment so wiedergegeben wird, wie Sie ihn in Erinnerung haben – mit einem helleren Himmel oder ohne rote Augen. Die Fotos-App nimmt für Sie automatisch Korrekturen vor, oder Sie können mit der Beleuchtung und Farbanpassungen, Effekten und Retuschierungen experimentieren und die Funktionen zum Zuschneiden und Drehen verwenden. Im Folgenden sind einige Optionen aufgeführt, die Ihnen bei Ihren ersten Schritten helfen können:

  • Lassen Sie die Anpassungen von der App durchführen.

  • Nehmen Sie grundlegende Anpassungen vor, z. B. das Entfernen roter Augen und Retuschieren von Fehlern.

  • Passen Sie das Licht an, indem Sie z. B. Helligkeit, Kontrast, Hervorhebungen oder Schatten ändern.

  • Passen Sie die Farben an, indem Sie z. B. Temperatur, Farbton und Sättigung ändern. Sie können auch eine Farbe wählen und die Option Farbverbesserung verwenden, um die jeweilige Farbe im gesamten Foto zu korrigieren.

  • Fügen Sie Effekte wie das Abdunkeln oder Aufhellen der Ecken mit Vignette und das Ändern des Fokusbereichs mit Selektiver Fokus hinzu.

  • Drehen Sie Fotos.

  • Schneiden Sie Fotos zu. Sie können in der Liste mit den Optionen eine Auswahl treffen oder die Größe manuell anpassen.

Bearbeitungsoption für die automatische Korrektur

Allgemeine Fotobearbeitung

Diese Schritte erleichtern den Einstieg und unterstützen Sie beim Speichern der Änderungen. Bei der Bearbeitung können Sie mit verschiedenen Anpassungen und Effekten experimentieren. Eine vollständige Beschreibung der Verwendung der einzelnen Features finden Sie unter Bearbeiten von Fotos und Videos.

  1. Öffnen Sie ein Foto.

  2. Führen Sie vom unteren Bildschirmrand aus eine Streifbewegung nach oben aus.
    (Klicken Sie bei Verwendung einer Maus mit der rechten Maustaste auf die App.)
  3. Tippen oder klicken Sie auf Bearbeiten.

    App-Standardbefehle
  4. Tippen oder klicken Sie links auf eine Kategorie und anschließend rechts auf eine Bearbeitungsoption.

  5. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor. In den folgenden Abschnitten finden Sie weitere Details zu den einzelnen Optionen.

  6. Verwenden Sie zum Vergrößern und Verkleinern des Fotos das Plus- und das Minuszeichen (+ und -) in der Ecke unten rechts, oder führen Sie die Finger auf dem Bildschirm zusammen, bzw. spreizen Sie sie.

  7. Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste, um weitere Bearbeitungsoptionen anzuzeigen. Dazu zählen u. a.:

    • Rückgängigmachen

    • Wiederholen

    • Original anzeigen (Gedrückthalten, um das Originalfoto anzuzeigen)

    • Abbrechen

  8. Wenn Sie die gewünschten Änderungen vorgenommen haben, wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste, und speichern Sie dann Ihr Foto. Sie können eine Kopie speichern oder das Originalfoto aktualisieren. (Je nach Typ und Berechtigungseinstellungen der Datei wird vielleicht nur eine dieser Optionen angezeigt.)

Hinweis

  • Werden die Optionen Wiederholen und Original anzeigen nicht angezeigt, besitzen Sie nicht das aktuelle Update für Windows 8.1 und Windows RT 8.1. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren des neuesten Windows 8.1 Update.

Nächster Schritt: Speichern von Fotos auf OneDrive