Erste Schritte mit Windows Media Player

Sie können mit Windows Media Player digitale Mediendateien wiedergeben, Ihre digitale Mediensammlung organisieren, CDs mit Ihrer Lieblingsmusik brennen (erstellen), Musik von CDs kopieren und Mediendateien mit einem tragbaren Gerät synchronisieren.

Öffnen von Windows Media Player

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie im Suchfeld Windows Media Player ein, und tippen oder klicken Sie dann auf Windows Media Player.

Drei Wiedergabemöglichkeiten

  • Player-Bibliothek. Sie können mithilfe der Player-Bibliothek Ihre digitale Mediensammlung anzeigen und organisieren. Links können Sie eine Kategorie wie "Musik", "Bilder" oder "Videos" zur Anzeige im Detailbereich auswählen. Wenn Sie z. B. Ihre gesamte Musik nach Genre sortiert anzeigen möchten, doppeltippen oder -klicken Sie auf Musik und dann auf Genre. Sie können Elemente aus dem Detailbereich in den Listenbereich rechts ziehen, um Wiedergabelisten zu erstellen, CDs oder DVDs zu brennen oder Dateien mit Geräten (z. B. tragbaren Musikwiedergabegeräten) synchronisieren. Wenn Sie in der Player-Bibliothek zwischen verschiedenen Ansichten wechseln, können Sie Ihre Schritte mithilfe der Schaltflächen "Zurück" und "Vorwärts" in der oberen linken Ecke des Player zurückverfolgen.

  • Modus "Aktuelle Wiedergabe". Im Modus "Aktuelle Wiedergabe" können Sie DVDs und Videos anzeigen oder überprüfen, welche Musik gerade wiedergegeben wird. Sie können nur das momentan wiedergegebene Element anzeigen oder eine Streifbewegung über den Player ausführen bzw. mit der rechten Maustaste auf den Player klicken und anschließend auf Liste anzeigen tippen oder klicken, um verfügbare Elemente anzuzeigen.

  • Über die Taskleiste. Sie können den Player auch steuern, wenn er minimiert ist. Mit den Steuerelementen in der Miniaturansichtenvorschau können Sie das aktuelle Element wiedergeben oder anhalten und zum nächsten oder vorherigen Element wechseln. Die Miniaturansichtenvorschau wird angezeigt, wenn Sie das Windows Media Player-Symbol auf der Taskleiste gedrückt halten oder mit dem Mauszeiger darauf zeigen.

Sie können zwischen der Player-Bibliothek und dem Modus "Aktuelle Wiedergabe" wechseln, indem Sie in der unteren rechten Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur aktuellen Wiedergabe wechseln tippen oder klicken. Um zur Player-Bibliothek zurückzukehren, tippen oder klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Players auf Zur Bibliothek wechseln.

Kopieren von CDs zum Erstellen digitaler Musikdateien

Sie können der Player-Bibliothek Musik hinzufügen, indem Sie mit dem CD-Laufwerk des PCs CDs kopieren und als digitale Dateien auf dem PC speichern. Dieser Vorgang wird als Kopieren bezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter Brennen und Kopieren von CDs.

Ausführen wichtiger Aufgaben mithilfe der Registerkarten

Die Registerkarten oben rechts im Player öffnen den Listenbereich der Player-Bibliothek, sodass Sie Wiedergabelisten Ihrer Lieblingslieder erstellen, benutzerdefinierte Musiktitellisten auf eine CD brennen oder Wiedergabelisten mit einem tragbaren Medienwiedergabegerät synchronisieren können.

Tippen oder klicken Sie auf eine Registerkarte, um loszulegen:

  • Wiedergeben. Diese Liste zeigt das momentan wiedergegebene Element und die in der Player-Bibliothek zur Wiedergabe ausgewählten Elemente an. Falls Sie beispielsweise ein bestimmtes Album für die Wiedergabe ausgewählt haben, wird das gesamte Album auf der Registerkarte "Wiedergeben" angezeigt. Auf der Registerkarte "Wiedergeben" können Sie benutzerdefinierte Wiedergabelisten erstellen und speichern.

  • Brennen. Sie können Elemente aus dem Detailbereich in diese Liste ziehen und Audio- und Daten-CDs sowie DVDs brennen. Weitere Informationen finden Sie unter Brennen und Kopieren von CDs.

  • Synchronisieren. Mithilfe des Players können Sie Musik, Videos und Bilder mit einer Vielzahl von tragbaren Geräten synchronisieren, z. B. mit tragbaren Medienwiedergabegeräten, Speicherkarten und einigen Telefonen. Verbinden Sie ein unterstütztes Gerät mit dem PC. Die für das Gerät am besten geeignete Synchronisierungsmethode (automatisch oder manuell) wird vom Player ausgewählt. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten von Geräten für die Synchronisierung in Windows Media Player.