Suchen nach Dateien im Datei-Explorer

Mithilfe des Suchfelds neben der Adressleiste in der oberen rechten Ecke können Sie im Explorer nach Dateien suchen. (Beachten Sie, dass "Arbeitsplatz" im Explorer unter Windows 8.1 und Windows RT 8.1in "Dieser PC" umbenannt wurde.)

  1. Öffnen Sie den Explorer, indem Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen wischen und auf Suchen tippen (zeigen Sie bei Verwendung einer Maus auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie anschließend auf Suchen), den Text Explorer in das Suchfeld eingeben und anschließend auf Explorer tippen oder klicken.

  2. Doppeltippen oder -klicken Sie zum Durchsuchen auf den Ordner, das Laufwerk, das Gerät oder die Netzwerkadresse.

  3. Geben Sie in der oberen rechten Ecke neben der Adressleiste Suchbegriffe in das Suchfeld ein.

    Die Ergebnisse werden angezeigt. Dabei werden Ihre Suchbegriffe hervorgehoben.

Tipps

  • Wenn Sie alle Dateien auf Ihrem PC durchsuchen möchten, öffnen Sie das Betriebssystemlaufwerk (normalerweise Laufwerk "C:"), und geben Sie Suchbegriffe ein.

    Sie können den PC auch mithilfe des Charms "Suche" durchsuchen. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen.

  • Wenn Sie nach allen Dateien mit einer bestimmten Dateierweiterung wie z. B. ".txt" suchen möchten, geben Sie folgenden Suchbegriff ein: *.txt.

Suchergebnisse im Datei-Explorer
Suchergebnisse im Datei-Explorer

Wenn Sie in das Suchfeld tippen oder klicken, wird die Registerkarte Suchtools angezeigt. Hier sehen Sie einige Aktionen, die Sie auf dieser Registerkarte ausführen können:

  • Sie können nach einer Datei basierend auf den Eigenschaften, z. B. letztes Änderungsdatum, Größe oder Art der Datei (z. B. "Bild"), suchen. Tippen oder klicken Sie nach der Eingabe des Suchbegriffs auf die Registerkarte Suchtools, verwenden Sie die Optionen in der Gruppe Verfeinern, und geben Sie dann Ihre Suchbegriffe in das Suchfeld ein. Wenn Sie beispielsweise nach Dateien suchen möchten, die Sie diese Woche geändert haben, tippen oder klicken Sie auf Änderungsdatum und dann auf Diese Woche.

    Mithilfe weiterer Eigenschaften können Sie die Suchergebnisse einschränken. Wenn Sie z. B. nur nach Dateinamen und nicht nach Dateiinhalten suchen möchten, tippen oder klicken Sie auf Andere Eigenschaften, wählen Sie Name aus, und geben Sie dann Ihren Suchbegriff ein.

  • Falls Sie die gewünschte Datei nicht in einer spezifischen Bibliothek oder in einem bestimmten Ordner finden, können Sie die Suche auf andere Orte erweitern. Sobald die Suchergebnisse angezeigt werden, tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Suchtools, und wählen Sie dann eine Option unter Erneut suchen in aus. (Einige Optionen sind unter Umständen in Windows RT nicht verfügbar.)

  • Wenn die Suchergebnisse keine Übereinstimmungen in Dateiinhalten enthalten, befindet sich der Ort, den Sie durchsuchen, nicht im Suchindex. Wenn Sie Dateiinhalte für einen einzelnen Suchvorgang einschließen möchten, tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Suchtools und auf Erweiterte Optionen, und wählen Sie dann Dateiinhalte aus. Wenn Sie den Ort zum Index hinzufügen möchten, sodass Dateiinhalte immer in die Suche eingeschlossen sind, tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Suchtools, dann auf Erweiterte Optionen, und wählen Sie anschließend Indizierte Orte ändern aus.