Programmzugriff und Computerstandards festlegen

Unter "Programmzugriff und Computerstandards festlegen" können Sie den Zugriff auf eine App verhindern, ohne sie zu deinstallieren. Sie können auch Standard-Apps für einige häufig ausgeführte Aktivitäten festlegen, die für alle Konten auf dem PC übernommen werden.

Öffnen Sie zunächst die Seite Programmzugriff und Computerstandards festlegen:

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke oben rechts auf den Bildschirm, anschließend nach unten, und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie im Suchfeld Systemsteuerung ein, und tippen oder klicken Sie auf Systemsteuerung.

  3. Wählen Sie unter Anzeige: die Option Große Symbole aus, und tippen oder klicken Sie dann auf Standardprogramme.

  4. Tippen oder klicken Sie auf Programmzugriff und Computerstandards festlegen.

Festlegen des Programmzugriffs

Wenn Sie den Zugriff auf ein Programm verhindern möchten, ohne es zu deinstallieren, können Sie es so einrichten, dass es nicht an der Stelle angezeigt wird, an der Programme normalerweise aufgelistet werden.

  1. Tippen oder klicken Sie auf der Seite Programmzugriff und Computerstandards festlegen unter den Konfigurationsoptionen auf Benutzerdefiniert.

  2. Deaktivieren Sie neben den Programmen, die nicht zugänglich sein sollen, das Kontrollkästchen Zugriff auf dieses Programm aktivieren, und tippen oder klicken Sie dann auf OK.

Hinweise

  • Sie können den Zugriff auf das Programm wieder zulassen, indem Sie das Kontrollkästchen erneut aktivieren.

  • Änderungen, die Sie am Programmzugriff vornehmen, gelten für alle Benutzer auf dem PC.

  • Für einige Programme, die nicht von Microsoft stammen, werden möglicherweise auch dann weiter Symbole angezeigt, wenn Sie das Kontrollkästchen für das Programm deaktiviert haben.

Standardprogramme festlegen

Sie können Standard-Apps für einige häufig ausgeführte Aktivitäten festlegen, die für alle Konten auf dem PC übernommen werden. Es wird jedoch empfohlen, die Standardeinstellungen aus den PC-Einstellungen zu verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen der standardmäßig von Windows verwendeten Apps.

  1. Tippen oder klicken Sie auf der Seite Programmzugriff und Computerstandards festlegen unter den Konfigurationsoptionen eine der folgenden Optionen aus:

    • Computerhersteller: Vom Computerhersteller ausgewählte Programme werden als Standardprogramme festgelegt. Diese Option steht möglicherweise nicht zur Verfügung.

    • Microsoft Windows: In Windows enthaltene Programme werden als Standardprogramme festgelegt. Sie können dennoch auf alle anderen auf dem Computer installierten Programme zugreifen.

    • Nicht-Microsoft: Nicht von Microsoft stammende Programme, die auf dem Computer installiert sind, werden als Standardprogramme festgelegt. Der Zugriff auf die angegebenen Microsoft-Programme wird verhindert. Der Zugriff auf Microsoft-Programme kann jedoch jederzeit wiederhergestellt werden, indem Sie die Einstellung zu Benutzerdefiniert ändern.

    • Benutzerdefiniert: Sie können eine Kombination aus Windows- und Nicht-Microsoft-Programmen als Standard auswählen.

  2. Tippen oder klicken Sie auf OK.

Hinweise

  • Alle in den Microsoft Windows- und Nicht-Microsoft-Konfigurationen dargestellten Optionen sind im Abschnitt Benutzerdefiniert verfügbar.

  • Wenn Sie im Abschnitt "Benutzerdefiniert" die Option zum Verwenden des aktuellen Programms aktivieren, wird weiterhin das aktuelle Standardprogramm für diese Kategorie verwendet.