Videos

Windows 8.1, Windows RT 8.1

Speichern von Videos auf OneDrive

Wenn Sie sich mit einem Microsoft-Konto an Ihrem PC anmelden, erhalten Sie kostenlosen Speicher bei OneDrive. Das Speichern von Videos auf OneDrive ist in mehrerer Hinsicht praktisch. Wenn Sie Ihre Videos nicht auf Ihrem PC, sondern auf OneDrive speichern, haben Sie auf dem PC mehr Platz für Spiele und andere Apps. Sie können Ihre Videos automatisch auf OneDrive hochladen, sodass sie auch dann erhalten bleiben, wenn Sie Ihren PC, Ihre Kamera oder Ihr Smartphone verlieren. Viel wichtiger ist aber, dass Sie auf verschiedene Arten auf Ihre Videos zugreifen können – auch wenn Sie nicht an Ihrem PC sind. Im Folgenden werden einige Möglichkeiten zum Hochladen und Anzeigen von Videos auf OneDrive erläutert. Weitere Informationen zu OneDrive finden Sie unter Erste Schritte mit OneDrive.

Hochladen von Videos auf OneDrive

Die meisten Smartphones und Tablets mit Funkverbindung können Fotos und Videos automatisch hochladen.

  • iPhone, iPad oder Android-Gerät: Installieren Sie die OneDrive-App und legen Sie den Upload auf OneDrive fest. Weitere Informationen finden Sie unter Mobile apps: FAQ.

  • Windows 8.1- oder Windows RT 8.1-Tablet:

    1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
      (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke oben rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach unten, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)
    2. Tippen bzw. klicken Sie auf OneDrive.

    3. Tippen oder klicken Sie auf Eigene Aufnahmen.

    4. Wählen Sie aus, ob Sie Fotos, Videos oder beides hochladen möchten. Wählen Sie für den Upload Fotos mit guter Qualität hochladen oder für höhere Auflösungen Fotos mit bester Qualität hochladen aus.

Greifen Sie von überall aus auf Ihre Dateien zu

Wenn Ihre Videos auf OneDrive gespeichert sind, können Sie von praktisch jedem Gerät aus darauf zugreifen, selbst wenn ein Problem mit Ihrem PC besteht. Sie können in einem Webbrowser OneDrive.com aufrufen, eine der mobilen Apps verwenden und Dateien sogar mit anderen Computern synchronisieren, indem Sie die OneDrive-Desktop-App auf ihnen installieren (verfügbar für Windows 7, Windows Vista und Mac).

Videos, die Sie auf OneDrive speichern, lassen sich einfach teilen. Sie können auswählen, ob andere Benutzer die Dateien nur anzeigen oder bearbeiten können. Außerdem können Sie Links in sozialen Netzwerken posten und kurze URLs für die Freigabe per SMS erstellen. Weitere Informationen zum Teilen von Dateien mit OneDrive finden Sie unter OneDrive: Häufig gestellte Fragen.

Weiter: Teilen von Videos

Support anfordern