Aktualisieren von Windows nur mit einem Product Key

Wenn Sie über einen Windows 8.1- oder Windows 8-Product Key verfügen, können Sie Windows 8.1 von dieser Seite herunterladen und anschließend installieren. Sie können Windows sofort, später oder mithilfe eines Mediums mit einer ISO-Datei installieren.

Vorbemerkungen:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf dem PC befinden, für den ein Upgrade ausgeführt werden soll. Bei einem Upgrade auf Windows 8.1 muss auf diesem PC Windows 7 oder Windows 8.1 Preview ausgeführt werden. Wenn auf dem PC bereits die aktuelle Version von Windows 8 installiert ist, können Sie im Windows Store kostenlos auf Windows 8.1 aktualisieren.

    Windows Setup überprüft, ob Ihr PC alle Systemanforderungen erfüllt, bevor Windows 8.1 installiert wird.

  • Halten Sie den Product Key bereit. Dieser Key befindet sich in den Onlinebestellinformationen, in der Bestätigungs-E-Mail für den Kauf oder auf der DVD-Verpackung. Der Product Key ist eine 25-stellige Zahl und sieht folgendermaßen aus:
    XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX.

  • Sichern Sie alle Dateien, die Sie behalten möchten. Speichern Sie sie an einem Ort, auf den Sie später zugreifen können, z. B. auf einem externen Laufwerk oder einer DVD.

Warnung

  • Formatieren Sie nicht die Festplatte vor der Installation von Windows. Ihre aktuelle Version von Windows muss ausgeführt werden, wenn Sie mit der Installation von Windows 8.1 beginnen.

Tippen oder klicken Sie abschließend auf Windows 8.1 installieren. Sie können entweder einen Windows 8.1- oder Windows 8-Product Key verwenden.

Installieren von Windows 8.1


Hinweise

    • Den Product Key finden Sie in den Onlinebestellinformationen, in der Bestätigungs-E-Mail oder der in der Verpackung der DVD. Weitere Informationen finden Sie unter Was ist ein Product Key?

    • Falls beim Aktivieren von Windows Probleme auftreten, finden Sie unter Warum kann ich Windows nicht aktivieren? weitere Informationen.

    • Sie können mit dem Upgrade-Assistenten kein Upgrade von einer 32-Bit-Version von Windows auf eine 64-Bit-Version von Windows ausführen. Für das Upgrade müssen Sie eine Windows-DVD erwerben, können Ihre Dateien, Apps und Einstellungen jedoch nicht behalten.

    • Wenn die Fehlermeldung „Zurzeit kann keine Verbindung hergestellt werden“ angezeigt wird, können Sie die Installation möglicherweise über das Erstellen eines Installationsmediums abschließen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?