Hinzufügen von Filmtiteln und Nachspannen in Windows Movie Maker

Mit Windows Movie Maker können Sie Ihrem Film einen Titel, Ihren Namen sowie das Datum, einen Nachspanne und weiteren Text hinzufügen. Beispielsweise könnte es sein, dass Sie einen Titel mit Informationen zu einer Person oder Szene in Ihrem Film hinzufügen möchten.

Sie können Titeltext an verschiedenen Stellen in Ihren Film einfügen: am Anfang oder Ende, vor oder nach einem Clip oder als Überlagerung eines Clips. Der Titel wird während des festgelegten Zeitraums wiedergegeben und dabei entweder getrennt vom Video oder als Überlagerung während der Wiedergabe des Videos angezeigt. Danach wird der Titel ausgeblendet, und der jeweilige Videoclip oder das jeweilige Bild werden fortgesetzt.

Das folgende Bild zeigt ein Projekt mit einem Titel, der vor einem Videoclip angezeigt wird:

Anfangstitel auf der Zeitachse
Beginnender Titel auf der Zeitachse

Das folgende Bild zeigt ein Projekt mit einem Titel, der während der Wiedergabe eines Videoclips als Überlagerung angezeigt wird:

Überlagerungstitel auf der Zeitachse
Überlagerter Titel auf der Zeitachse

Das folgende Bild zeigt ein Projekt mit Nachspann, der am Ende des Projekts angezeigt wird:

Nachspann auf der Zeitachse
Nachspann auf der Zeitachse
Alle anzeigen

So fügen Sie einen Titel oder Nachspann hinzu

  1. Wenn Sie wissen, an welcher Stelle im Film Sie den Titel oder Nachspann anzeigen möchten, klicken Sie auf dem Storyboard bzw. der Zeitachse auf diesen Ort.

  2. Klicken Sie auf Extras, und klicken Sie dann auf Titel und Nachspann.

  3. Klicken Sie auf den Link, der der Position entspricht, an der Sie den Titel oder Nachspann einfügen möchten.

  4. Geben Sie im Feld Text für Titel eingeben den Text ein, der als Titel oder Nachspann angezeigt werden soll.

    Nachdem Sie den Text eingegeben haben, werden auf dem Bildschirm die Standardanimation und das Format für den Titel oder Nachspann angezeigt, den Sie hinzufügen möchten.

  5. Um die Titelanimation zu ändern, klicken Sie auf Titelanimation ändern, und wählen Sie eine Titelanimation aus der Liste aus.

  6. Um die Schriftart und Farbe für den Titel zu ändern, klicken Sie auf Schriftart und -farbe des Texts ändern, und wählen Sie dann die Schriftart, die Schriftfarbe, die Formatierung, die Hintergrundfarbe, die Transparenz sowie den Schriftgrad und die Position des Titels nach Wunsch aus.

  7. Klicken Sie auf Titel hinzufügen.

So bearbeiten Sie einen vorhandenen Titel

  1. Klicken Sie auf dem Storyboard oder der Zeitachse auf den Titel, den Sie bearbeiten möchten.

  2. Klicken Sie auf Bearbeiten, und klicken Sie dann auf Titel bearbeiten.

  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf Titel hinzufügen.

So ändern Sie die Titeldauer

  1. Um sicherzustellen, dass Sie sich in der Ansicht Zeitachse befinden, klicken Sie auf das Menü Ansicht, und klicken Sie dann auf Zeitachse.

  2. Wählen Sie den Titel aus, dessen Dauer Sie ändern möchten.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um die Wiedergabedauer des Titels zu verlängern, ziehen Sie den Endzuschnittziehpunkt an das Ende der Zeitachse.

    • Um die Wiedergabedauer des Titels zu verkürzen, ziehen Sie den Endzuschnittziehpunkt an den Anfang der Zeitachse.

So entfernen Sie einen Titel

  1. Klicken Sie auf dem Storyboard oder der Zeitachse auf den Titel, den Sie aus dem Film entfernen möchten.

  2. Klicken Sie auf Bearbeiten, und klicken Sie dann auf Entfernen.

Hinweis:

  • Zuschnittziehpunkte werden als schwarze Dreiecke am Anfang und Ende eines Clips angezeigt. Der Zeiger ändert sich in einen roten Doppelpfeil, wenn Sie ihn über einen Zuschnittziehpunkt halten.