Wenn Hardware- oder Softwareprobleme auf dem Computer auftreten, z. B. wenn ein Programm nicht mehr funktionsfähig ist oder nicht mehr reagiert, wird von Windows ein Problembericht erstellt, sodass Sie nach einer Lösung suchen können. Sie können zu einem beliebigen Zeitpunkt nach Lösungen suchen, oder Sie können festlegen, dass Windows automatisch nach Lösungen suchen soll. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisches Berichten von Problemen und Suchen nach Lösungen.

So suchen Sie mithilfe der Systemsteuerung nach Problemlösungen

  1. Öffnen Sie Problemberichte und -lösungen, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Wartung klicken und dann auf Problemberichte und -lösungen klicken.

  2. Klicken Sie auf Nach neuen Lösungen suchen.

    Sie werden von Windows benachrichtigt, wenn es bestimmte Maßnahmen gibt, durch die Sie Probleme auf dem Computer lösen können.

Hinweis

  • Einige Probleme und Lösungen können nur von einem Administrator angezeigt und behoben werden. Melden Sie sich unter einem Administratorkonto an, um diese Probleme anzuzeigen.