Demo: Drucken

Filmrolle

Diese Demo zeigt Ihnen die Grundlagen des Druckens von Dokumenten in Windows. Sie lernen, wie Sie den Befehl Drucken aufrufen und die gewünschten Einstellungen für die zu druckenden Seiten, die Anzahl der Exemplare und die Seitenausrichtung auswählen können. Sie erfahren außerdem, wie Sie das Dokument vor dem Drucken in der Vorschau anzeigen können.

Lesen des Begleittexts

Ein Drucker ist ein Gerät, das Text und Bilder aus Ihrem Computer auf Papier druckt. Hier erfahren Sie, wie Dokumente gedruckt werden und mit welchen Einstellungen Sie das beste Ergebnis erzielen.

Zuerst sollten Sie überprüfen, ob der Drucker an Ihren Computer angeschlossen und eingeschaltet ist. Drucken wir jetzt ein Dokument. Dies funktioniert in fast allen Windows-Programmen auf die gleiche Weise. Der Befehl Drucken befindet sich normalerweise im Menü Datei. Um also ein Dokument zu drucken, klicken Sie auf das Menü Datei und dann auf Drucken.

Bevor wir jedoch drucken, werfen wir einen Blick auf die Optionen. Wenn Ihr Dokument mehrere Seiten lang ist, können Sie genau bestimmen, welche Seiten gedruckt werden sollen. Angenommen, Sie möchten nur die ersten fünf Seiten drucken. Dann geben Sie hier neben Seiten den Text 1-5 ein. Wenn Sie die zweite und die vierte Seite drucken möchten, müssten Sie 2,4 in dieser Form eingeben.

Es ist auch möglich, mehrere Exemplare in einem Durchgang zu drucken. Unter Anzahl der zu druckenden Exemplare geben Sie an, wie viele Exemplare gedruckt werden sollen. Sie können die Zahl auch mit diesen kleinen Pfeilen einstellen.

Aber jetzt weiter mit dem Druckvorgang. Während Ihr Dokument gedruckt wird, wird dieses Symbol unten auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Vielleicht möchten Sie auch einstellen, wie Ihr Dokument auf dem Papier positioniert wird. In den meisten Programmen können Sie die Positionierung, auch Ausrichtung genannt, einstellen, indem Sie Seite einrichten im Menü Datei auswählen.

Es gibt für die Ausrichtung zwei Möglichkeiten: Hoch- und Querformat. Hochformat richtet die Seite so aus, dass sie vertikal betrachtet werden kann ... so wie hier. Querformat richtet die Seite so aus, dass sie horizontal betrachtet werden kann ... so wie hier. Wir wählen das Querformat.

Hier sehen Sie, wie Sie die Breite der Ränder und andere Werte einstellen können. Klicken Sie auf OK, um die neuen Einstellungen zu bestätigen.

Das Dokument kann jetzt gedruckt werden, aber vorher möchten Sie sicherlich gern prüfen, wie der Ausdruck aussehen wird. Um eine Vorschau zu erhalten, klicken Sie im Menü Datei auf Druckvorschau. Die Druckvorschau zeigt genau, wie die Seiten gedruckt werden. Wenn Ihnen die Vorschau zusagt, können Sie von dort aus drucken.

Jetzt haben Sie die Grundlagen kennen gelernt, um ein Dokument zu drucken.