Mithilfe der Windows-Remoteunterstützung können Sie eine Verbindung zum Computer eines anderen Benutzers herstellen, um dieser Person auch dann beim Beseitigen von Computerproblemen helfen zu können, wenn Sie sich nicht in der Nähe befinden.

  1. Öffnen Sie die Remoteunterstützung, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken, auf Wartung klicken und dann auf Windows-Remoteunterstützung klicken.

  2. Folgen Sie den Anweisungen.