Organisieren von E‑Mail-Nachrichten mithilfe von Regeln und Ordnern

Hier finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zum Organisieren von E‑Mail-Nachrichten mithilfe von Ordnern und Regeln in Windows Mail.

Alle anzeigen

Wie können Ordner zum Organisieren von E‑Mail-Nachrichten verwendet werden?

Sie können Ordner zum Aufbewahren von E‑Mail-Nachrichten erstellen, wodurch es später einfacher wird, verwandte Nachrichten zu finden. Sie können beispielsweise den Ordner Rechnungen für alle E‑Mail-Nachrichten zu Onlinezahlungen und einen weiteren Ordner mit dem Namen Bilder erstellen, in dem Sie alle Nachrichten mit Fotos als Anlagen speichern. Sie können Nachrichten manuell in Ordner ziehen oder Regeln erstellen, um Nachrichten bei Empfang automatisch in die gewünschten Ordner zu verschieben.

So erstellen Sie einen Ordner

  1. Öffnen Sie Windows Mail, indem Sie auf die Schaltfläche Start Schaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Mail klicken.

  2. Klicken Sie auf das Menü Datei, zeigen Sie auf Neu, und klicken Sie dann auf Ordner.

  3. Geben Sie den Namen des Ordners in das Feld Ordnername ein.

  4. Klicken Sie in der Liste Wählen Sie den Ordner aus, in dem der neue Ordner erstellt werden soll auf den Ordner, der den neuen Ordner aufnehmen soll.

Wie können Regeln zum Organisieren von E‑Mail-Nachrichten verwendet werden?

Mithilfe von Regeln in Windows Mail können Sie Nachrichten automatisch in die von Ihnen ausgewählten Ordner verschieben. Sie können z. B. eine Regel erstellen, um E-Mail-Nachrichten eines bestimmten Absenders in einen Ordner zu verschieben, den Sie nach dieser Person benannt haben. Sie können Regeln auch verwenden, um bestimmte Nachrichten zu kennzeichnen, auf die Sie später noch reagieren möchten, oder um unerwünschte Nachrichten automatisch zu löschen, so dass Sie sich überhaupt nicht damit befassen müssen.

So erstellen Sie eine Regel

  1. Öffnen Sie Windows Mail, indem Sie auf die Schaltfläche Start Schaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Mail klicken.

  2. Klicken Sie auf das Menü Extras, zeigen Sie auf Nachrichtenregeln, und klicken Sie dann auf E-Mail.

  3. Aktivieren Sie im Dialogfeld Neue E-Mail-Regel unter Wählen Sie die Bedingungen für die Regel aus ein oder mehrere Kontrollkästchen, um die Kriterien festzulegen, die auf eingehende Nachrichten angewendet werden.

    Wenn Sie mehrere Bedingungen auswählen, klicken Sie im Abschnitt Regelbeschreibung auf den Link und. Klicken Sie im Dialogfeld Und/Oder auf Die Nachrichten allen Kriterien entsprechen oder auf Die Nachrichten einigen Kriterien entsprechen, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Aktivieren Sie unter Wählen Sie die Aktionen für die Regel aus ein oder mehrere Kontrollkästchen, um festzulegen, was mit Nachrichten geschehen soll, die die ausgewählten Bedingungen erfüllen.

  5. Klicken Sie auf die unterstrichenen Hyperlinks im Abschnitt Regelbeschreibung, um die Bedingungen oder Aktionen für die Regel anzugeben.

    E-Mail-Regel
    Erstellen einer E-Mail-Regel im Dialogfeld "Neue E-Mail-Regel"

    Hinweis:

    • Sie können im Feld Regelbeschreibung auf Absender bzw. Adressaten oder auf Text klicken, um die Personen oder Wörter anzugeben, nach denen Windows Mail in Nachrichten suchen soll. Wenn Sie pro Bedingung mehrere Personen oder mehrere Wörter eingeben, können Sie die Schaltfläche Optionen im Dialogfeld Personen auswählen oder Suchbegriffe eingeben verwenden, um die Regel weiter anzupassen.

  6. Wählen Sie im Feld Name der Regel den Standardnamen aus, geben Sie einen neuen Namen ein, der die Regel beschreibt, und klicken Sie dann auf OK.

Ist es möglich, eine Regel basierend auf einer bestimmten Nachricht zu erstellen?

Ja. Eine Regel basierend auf einer bestimmten Nachricht zu erstellen, ist ein einfaches Verfahren, um eine Regel für zukünftige Nachrichten des jeweiligen Absenders zu erstellen. Klicken Sie hierzu auf die Nachricht, die Sie als Grundlage für die Regel verwenden möchten, klicken Sie auf das Menü Nachricht, und klicken Sie dann auf Regel von Nachricht erstellen. Der Absender der ausgewählten Nachricht wird in der Bedingung Enthält den Absender verwendet. Weitere Informationen zum Erstellen von Regeln finden Sie weiter oben in diesem Hilfethema unter "Wie können Regeln zum Organisieren von E‑Mail-Nachrichten verwendet werden".