Deinstallieren von Windows Vista auf einem Mehrfachstartsystem

Sie können Windows Vista nicht deinstallieren. Sie können jedoch den Code ändern, der das Betriebssystem startet (oft auch als Master Boot Code bezeichnet). Dann können Sie Windows Vista vom Mehrfachstartsystem entfernen und zu Windows XP oder Windows 2000 zurückkehren. Für dieses Verfahren benötigen Sie den Windows Vista-Installationsdatenträger.

Warnung

  • Stellen Sie zu Beginn sicher, dass die Programme, Dateien und Einstellungen gesichert sind. Das Entfernen von Windows Vista ist ein erweitertes Verfahren, dass den Verlust von auf dem Computer gespeicherten Informationen zur Folge haben kann. Weitere Informationen zum Sichern von Daten finden Sie unter "Sichern" im Hilfe- und Supportcenter.

  1. Legen Sie den Windows Vista-Installationsdatenträger ein.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, klicken Sie auf Schaltfläche "Start"Alle Programme und dann auf Zubehör. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicken Sie anschließend auf Als Administrator ausführen. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.
  3. Geben Sie [DVD-Laufwerkbuchstabe]:\boot\bootsect.exe /nt52 ALL /force ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    Wenn der DVD-Laufwerkbuchstabe beispielsweise F ist, geben Sie F:\boot\ bootsect.exe /nt52 ALL /force ein.

  4. Werfen Sie den Windows Vista-Installationsdatenträger aus.

  5. Starten Sie den Computer neu.

    Der Computer startet dann in der vorherigen Version von Windows, die Sie installiert hatten.

  6. Löschen Sie die Dateien und Ordner von Windows Vista, wie beispielsweise Programmdateien, Benutzer und Windows-Ordner, manuell.

    Hinweis

    • Sie können Windows Vista auch entfernen, indem Sie die Partition am Installationsort neu formatieren. Achten Sie darauf, dass diese Partition nicht die Startpartition ist. Durch das Neuformatieren der Startpartition kann der Computer möglicherweise nicht starten. Weitere Informationen zu Startpartitionen finden Sie unter Was sind Systempartitionen und Startpartitionen?