Anzeigen der Details eines Problemberichts

Mithilfe von Problemberichten kann Windows Probleme identifizieren und Sie über verfügbare Lösungen benachrichtigen. Ist keine Lösung verfügbar, können die Details in einem Problembericht für Microsoft bei der Suche nach einer Lösung nützlich sein.

Wenn ein Problem auftritt und Sie von Windows gefragt werden, ob Sie nach einer Lösung suchen möchten, können Sie die Details des Problemberichts anzeigen, bevor Sie ihn an Microsoft senden. Klicken Sie in dem Dialogfeld, in dem Sie gefragt werden, ob Sie nach einer Lösung für das Problem suchen möchten, auf Problemdetails anzeigen, um vor dem Senden eines Berichts die Problemdetails anzuzeigen.

Sie können auch Berichtdetails im Problemverlauf für den Computer anzeigen. Folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Öffnen Sie Problemberichte und -lösungen, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Wartung klicken und dann auf Problemberichte und -lösungen klicken.

  2. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf Problemverlauf anzeigen.

  3. Doppelklicken Sie auf das Problem, das Sie anzeigen möchten.

Tipp

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Problem, um weitere Optionen für seine Verwendung anzuzeigen.