Wann kann ich einem Softwareherausgeber vertrauen?

Die folgenden Informationen gelten für Windows Internet Explorer 7 und Windows Internet Explorer 8.

Ein Softwareherausgeber ist eine Person oder eine Firma, die Software herstellt oder vertreibt. Der Herausgeber kann die Website sein, von der Sie eine Datei herunterladen, oder ein Softwarehändler. Bevor Sie einem Softwareherausgeber Ihr Vertrauen schenken, sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen.

Alle anzeigen

Stammt die Software aus einer vertrauenswürdigen Quelle?

Erwerben Sie Software von Herausgebern, denen Sie vertrauen können, z.B. von renommierten Unternehmen oder Websites. Wenden Sie sich an Unternehmen oder Websites, mit denen Sie bereits zuvor gute Erfahrungen gemacht haben oder die Ihnen von vertrauenswürdigen Personen empfohlen worden sind.

Brauchen Sie die Software und wissen Sie, was sie tut?

Auf manchen Websites wird versucht, Sie dazu zu bringen, Software herunterzuladen, die Sie nicht benötigen. Ziehen Sie Erkundigungen über die Software ein und finden Sie heraus, wieso Sie auf der Website dazu aufgefordert werden, sie herunterzuladen.

Verfügt die Software über eine digitale Signatur?

Wenn ja, überprüfen Sie die digitale Signatur, um sicherzustellen, dass sie gültig ist, dass der Softwareherausgeber der ist, der er zu sein vorgibt, und dass die Datei nicht verändert wurde. Um die digitale Signatur anzuzeigen, klicken Sie in dem Sicherheitsdialogfeld, das Internet Explorer beim Herunterladen der Datei anzeigt, auf den Link des Herausgebers.

Eine digitale Signatur enthält die folgenden Angaben:

  • Sie zeigt an, ob die Software ein aktuelles Zertifikat hat. Vergewissern Sie sich, dass das Zertifikat nicht abgelaufen ist oder gesperrt wurde, was auf Probleme mit dem Unternehmen oder der Software hindeuten kann.

  • Sie zeigt die Identität des Softwareherausgebers an.

  • Sie zeigt an, ob das Programm verändert wurde (z. B. durch einen Virus). Wenn die Programmdatei geändert wurde, ist die digitale Signatur ungültig. Dies wird in dem Sicherheitsbericht angezeigt, den Sie erhalten, wenn Sie auf die Sicherheitsstatusleiste rechts neben der Adressleiste klicken. Der Sicherheitsbericht zeigt, wer der Heruasgeber ist und ob die Datei verändert wurde.