Anschließen eines Computers an ein Fernsehgerät


Wenn Sie Ihren Computer an ein Fernsehgerät anschließen möchten, benötigt der Computer einen Ausgangsanschluss, der mit einem der Eingangsanschlüsse an Ihrem Fernsehgerät kompatibel ist.

Anschlüsse für VGA, DVI, FBAS, S-Video, HDMI und Component Video
Alle anzeigen

Erforderliche Ausrüstung für ein HDTV-Gerät

Da fast jeder Computer einen Ausgangsanschluss besitzt, können Sie ein Kabel verwenden, um den Computer an das HDTV-Gerät (High-Definition Television) anzuschließen. Die meisten Computer haben einen VGA-Ausgangsanschluss (die Verwendung von VGA-Kabeln ist also sehr verbreitet). Andere Computer sind mit Ausgangsanschlüssen für DVI (Digital Visual Interface), HDMI (High-Definition Multimedia Interface) oder Komponentenvideo ausgestattet, die andere Kabelarten erfordern.

Die folgenden Szenarien veranschaulichen, wie Sie einen Computer an ein HDTV-Gerät anschließen können:

Vorhandener Ausgangsanschluss
Möglicher TV-Eingangsanschluss
Erforderliches Kabel

HDMI

HDMI

HDMI zu HDMI

DVI

DVI oder HDMI

DVI zu DVI oder DVI zu HDMI

VGA

VGA

VGA zu VGA

Weitere Informationen finden Sie unter HDTV: Häufig gestellte Fragen.

Erforderliche Ausrüstung für ein Fernsehgerät mit Standardauflösung

Die meisten Fernsehgeräte mit Standardauflösung unterstützen nur FBAS- oder S-Video-Anschlüsse. Wenn der Computer einen dieser Anschlüsse unterstützt, können Sie ihn möglicherweise an Ihr Fernsehgerät anschließen. Bei beiden Anschlusstypen ist die Anzeige jedoch nicht so scharf wie bei einem HDTV-Gerät oder einem Standardcomputermonitor.

Die folgenden Szenarien veranschaulichen, wie Sie einen Computer an ein Fernsehgerät mit Standardauflösung anschließen können:

Vorhandener Ausgangsanschluss
Möglicher TV-Eingangsanschluss
Erforderliches Kabel

FBAS

FBAS

FBAS zu FBAS

S-Video

S-Video

S-Video zu S-Video

Anschließen eines Computers an ein Fernsehgerät

Wenn Sie über das richtige Kabel verfügen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Computer an das Fernsehgerät anzuschließen:

  1. Schalten Sie den Computer aus, und stellen Sie ihn nahe des Fernsehgeräts auf. Trennen Sie die Verbindung mit dem Bildschirm, lassen Sie jedoch die Maus und Tastatur angeschlossen.

  2. Schließen Sie das passende Videokabel an den Ausgang des Computers und an das Fernsehgerät an.

  3. Schalten Sie das Fernsehgerät ein, und stellen Sie am Fernsehgerät den Eingang ein, der dem Ausgang des Computers entspricht. Anweisungen dazu finden Sie bei Bedarf auch in der Bedienungsanleitung des Fernsehgeräts.

  4. Schalten Sie den Computer ein.

    Auf dem Fernseher sollte Windows angezeigt werden. Wenn das Bild gestreckt erscheint oder Teile des Bilds abgeschnitten sind, müssen Sie wahrscheinlich die Bildschirmauflösung unter Windows anpassen. Weitere Informationen finden Sie unter Erreichen der besten Anzeigeeigenschaften für Ihren Bildschirm.

    Wenn Windows nicht auf dem Fernsehgerät angezeigt wird, müssen Sie den Computer ggf. wieder an den Monitor anschließen und die Bildschirmauflösung einstellen, bevor Sie ihn wieder an das Fernsehgerät anschließen.

Hinweise

  • Die Kabel für VGA, DVI und Komponentenvideo unterstützen keine Audiosignale. HDMI-Kabel unterstützen zwar Audiosignale, aber nicht alle HDMI-fähigen Grafikkarten unterstützen Audio. Wenn das HDTV-Gerät einen Audioausgang besitzt, können Sie ggf. ein separates Audiokabel von der Soundkarte des Computers direkt an das HDTV-Gerät anschließen. Andernfalls müssen Sie das Audiosignal an ein anderes Gerät anschließen, beispielsweise an externe Computerlautsprecher oder an eine Stereoanlage. Weitere Informationen zu Soundkarten finden Sie unter Soundkarten: häufig gestellte Fragen.

  • Wenn der Computer den Typ des erforderlichen Videoanschlusses nicht unterstützt, können Sie ggf. eine neue Grafikkarte einbauen, die über den richtigen Anschluss verfügt.