Aktivieren der 802.1x-Authentifizierung


Die 802.1x-Authentifizierung kann dabei helfen, die Sicherheit für drahtlose 802.11-Netzwerke und verkabelte Ethernetnetzwerke zu erhöhen, da für den Netzwerkzugriff ein Zertifikat oder eine Smartcard erforderlich ist. Dieser Authentifizierungstyp wird in der Regel für Verbindungen am Arbeitsplatz verwendet.

Alle anzeigen

So aktivieren Sie 802.1x für ein drahtloses Netzwerk

  1. Öffnen Sie Drahtlosnetzwerke verwalten, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text drahtlos ein, und klicken Sie anschließend auf Drahtlosnetzwerke verwalten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerk, für das Sie die 802.1x-Authentifizierung aktivieren möchten, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und dann in der Liste Sicherheitstyp auf 802.1x.

  4. Klicken Sie in der Liste Verschlüsselungstyp auf den gewünschten Verschlüsselungstyp.

    In Drahtlosnetzwerken kann 802.1X mit WEP-Verschlüsselung (Wired Equivalent Privacy) oder mit WPA bzw. WPA2-Verschlüsselung (Wi-Fi Protected Access) verwendet werden.

  5. Klicken Sie in der Liste Wählen Sie eine Methode für die Netzwerkauthentifizierung aus auf die gewünschte Methode.

    Klicken Sie auf Einstellungen, um weitere Einstellungen zu konfigurieren.

So aktivieren Sie 802.1x für ein verkabeltes Netzwerk

Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um diese Schritte ausführen zu können.

Bevor Sie diesen Vorgang abschließen können, müssen Sie den Dienst für automatische Konfiguration verkabelter Netzwerke aktivieren. Dieser ist standardmäßig deaktiviert.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start". Geben Sie im Feld Suchen den Namen services.msc ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Dienste auf die Registerkarte Standard unten im Hauptbereich, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Automatische Konfiguration (verkabelt), und klicken Sie dann auf Start.

  3. Öffnen Sie Netzwerkverbindungen, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Adapter ein, und klicken Sie anschließend unter Netzwerk- und Freigabecenter auf Netzwerkverbindungen anzeigen.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verbindung, für die Sie die 802.1x-Authentifizierung aktivieren möchten, und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Authentifizierung, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen IEEE 802.1X-Authentifizierung aktivieren.

  6. Klicken Sie in der Liste Wählen Sie eine Methode für die Netzwerkauthentifizierung aus auf die gewünschte Methode.

    Klicken Sie auf Einstellungen, um weitere Einstellungen zu konfigurieren.



Benötigen Sie weitere Hilfe?