Ausführen von älteren Programmen in dieser Version von Windows


Die meisten für Windows Vista entwickelten Programme können auch mit dieser Version von Windows verwendet werden. Einige ältere Programme können jedoch möglicherweise nur eingeschränkt oder gar nicht mehr ausgeführt werden. Wenn ein für eine frühere Version von Windows entwickeltes Programm nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, können Sie die Kompatibilitätseinstellungen für das Programm manuell oder mithilfe der Problembehandlung für die Programmkompatibilität ändern.

In diesem Video wird gezeigt, wie ältere Programme unter dieser Windows-Version ausgeführt werden können (1:26).

Wenn sich das Problem durch Ändern der Einstellungen nicht beheben lässt, besuchen Sie die Website des Programmherstellers, und überprüfen Sie, ob ein Update für das Programm verfügbar ist.

Achtung

  • Verwenden Sie die Problembehandlung für die Programmkompatibilität nicht in Verbindung mit älteren Antivirenprogrammen, Datenträgerhilfsprogrammen oder anderen Systemprogrammen, da dies zu Datenverlusten führen oder ein Sicherheitsrisiko darstellen könnte.

So führen Sie die Problembehandlung für die Programmkompatibilität aus

  1. Öffnen Sie die Problembehandlung für die Programmkompatibilität, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Problembehandlung ein, und klicken Sie anschließend auf Problembehandlung. Klicken Sie unter Programme auf Programme ausführen, die für vorherige Versionen von Windows entwickelt wurden.

  2. Folgen Sie den Anweisungen der Problembehandlung.

Falls Sie ein Programm nicht installieren können, legen Sie den Installationsdatenträger für das Programm ein, und suchen Sie mit der Problembehandlung die Setupdatei des Programms, die normalerweise den Namen Setup.exe, Install.exe oder einen ähnlichen Dateinamen trägt. Die Problembehandlung ist nicht für die Verwendung mit Programmen mit der Dateinamenerweiterung MSI gedacht.

Tipp

  • Sie können die Problembehandlung für die Programmkompatibilität auch öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol oder die Verknüpfung eines Programms klicken und dann auf Behandeln von Kompatibilitätsproblemen klicken.

So ändern Sie die Kompatibilitätseinstellungen manuell

Wenn Sie Kompatibilitätseinstellungen für ein Programm manuell ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programmsymbol, klicken Sie auf Eigenschaften, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Kompatibilität.

Einstellung Beschreibung
Einstellung

Kompatibilitätsmodus

Beschreibung

Führt das Programm aus, und verwendet dazu Einstellungen aus einer früheren Version von Windows. Probieren Sie es mit dieser Einstellung, wenn Sie wissen, dass das Programm dafür entwickelt ist, in einer bestimmten, früheren Version von Windows ausgeführt zu werden (oder in der Version ausgeführt wurde).

Einstellung

Mit 256 Farben ausführen

Beschreibung

Im Programm wird ein begrenzter Satz an Farben verwendet. Einige ältere Programme sind dafür entwickelt worden, weniger Farben zu verwenden.

Einstellung

In Bildschirmauflösung 640 x 480 ausführen

Beschreibung

Führt das Programm in einem kleineren Fenster aus. Versuchen Sie es mit dieser Einstellung, wenn die grafische Benutzeroberfläche gezackt angezeigt oder nicht richtig wiedergegeben wird.

Einstellung

Visuelle Designs deaktivieren

Beschreibung

Deaktiviert Designs im Programm. Versuchen Sie es mit dieser Einstellung, wenn Sie Probleme mit den Menüs oder Schaltflächen in der Titelleiste des Programms beobachten.

Einstellung

Desktopgestaltung deaktivieren

Beschreibung

Deaktiviert die Transparenz und andere erweiterte Anzeigefeatures. Wählen Sie diese Einstellung aus, wenn die Fensterbewegung unzuverlässig erscheint oder wenn Sie andere Anzeigeprobleme beobachten.

Einstellung

Skalierung bei hohem DPI-Wert deaktivieren

Beschreibung

Deaktiviert die automatische Größenanpassung bei Programmen, wenn eine sehr große Schriftart verwendet wird. Versuchen Sie es mit dieser Einstellung, wenn bei sehr großen Schriftarten das Erscheinungsbild des Programms beeinträchtigt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Vergrößern oder Verkleinern des auf dem Bildschirm angezeigten Texts.

Einstellung

Berechtigungsebene

Beschreibung

Das Programm wird mit Administratorrechten ausgeführt. Für einige Programme sind Administratorrechte erforderlich, damit sie ordnungsgemäß ausgeführt werden können. Wenn Sie nicht als Administrator angemeldet sind, steht diese Option nicht zur Verfügung.

Einstellung

Einstellungen für alle Benutzer ändern

Beschreibung

Ermöglicht das Festlegen von Einstellungen, die für alle Benutzer auf diesem Computer gelten.

Artikel-ID: MSW700015