Synchronisieren mit Windows Media Player: Häufig gestellte Fragen


Hier finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zum Synchronisieren eines Geräts in Windows Media Player.

Weitere Informationen zum Synchronisieren eines Geräts finden Sie unter Einrichten von Geräten für die Synchronisierung in Windows Media Player.

Alle anzeigen

Mit welchen Geräten kann ich eine Synchronisierung ausführen?

Sie können eine Synchronisierung mit einer Vielzahl von Geräten ausführen, einschließlich tragbaren Medienabspielgeräten, Speicherkarten und einigen Mobiltelefonen. Informationen dazu, welche Dateien Sie mit Ihrem Gerät synchronisieren können, finden Sie in der Begleitdokumentation für Ihr Gerät.

Welche Arten von Dateien kann ich synchronisieren?

Der Player kann die meisten Audio- und Videodateien sowie Bilder im JPEG-Format synchronisieren, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Es werden jedoch nicht alle Dateitypen von allen Geräten unterstützt. Daher sollten Sie in der Begleitdokumentation für Ihr Gerät nachschlagen, um Informationen zu den unterstützten Dateitypen zu erhalten. Beachten Sie, dass Sie keine Dateien synchronisieren können, die per Streaming übertragen werden.

Wie kann ich feststellen, welche Dateien bei der automatischen Synchronisierung mit meinem Gerät synchronisiert werden?

Der Player synchronisiert standardmäßig die gesamte Player-Bibliothek, wenn die Speicherkapazität Ihres Mediengeräts mehr als 4 Gigabyte (GB) beträgt. Wenn Ihre Player-Bibliothek im Laufe der Zeit immer größer wird, passt sie möglicherweise nicht mehr auf Ihr Gerät. Dann legt der Player anhand der Wiedergabelisten in Ihrer Player-Bibliothek Prioritäten fest, um Ihre Favoriten zuerst zu synchronisieren. Anschließend werden bei der Synchronisierung Dateien mit geringerer Priorität vom Gerät entfernt, um Platz für Dateien mit höherer Priorität zu schaffen. (Die Dateien bleiben in Ihrer Player-Bibliothek gespeichert.) Der Player erstellt in der folgenden Reihenfolge Prioritäten für Ihre Wiedergabelisten (einige Wiedergabelisten sind möglicherweise nicht zutreffend, wenn Ihr Gerät das Wiedergeben oder Anzeigen der Dateitypen in der Wiedergabeliste nicht unterstützt):

  1. Von Ihnen erstellte Wiedergabelisten

  2. Automatisch mit 5 Sternen bewertete Musik

  3. Im letzten Monat hinzugefügte Musik

  4. Mit 4 oder 5 Sternen bewertete Musik

  5. Im letzten Monat wiedergegebene Musik

  6. Im letzten Monat aufgenommene Bilder

  7. Mit 4 oder 5 Sternen bewertete Bilder

  8. In der letzten Woche hinzugefügte TV-Sendungen

  9. Mit 4 oder 5 Sternen bewertete Videos

  10. Besonders häufig wiedergegebene Musik

  11. Alle Musikdateien

  12. Alle Bilder

  13. Alle Videos

Wenn Sie überprüfen möchten, welche Dateien in einer Wiedergabeliste enthalten sind, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie dann auf Windows Media Player.
    Wenn der Player geöffnet ist und Sie sich im Modus Aktuelle Wiedergabe befinden, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechselnSchaltfläche "Zur Bibliothek wechseln".
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Synchronisieren, klicken Sie auf die Schaltfläche SynchronisierungsoptionenSchaltfläche "Synchronisierungsoptionen", und klicken Sie dann auf Synchronisierung einrichten.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Geräteinstallation auf eine Wiedergabeliste, um festzustellen, welche Dateien als Bestandteil der Wiedergabeliste synchronisiert werden.

Hinweis

Kann ich eine Datei von meinem Gerät auf meinen Computer kopieren?

Ja. Wenn von Ihrem Gerät das Kopieren in die Player-Bibliothek unterstützt wird (dies wird mitunter als "umgekehrte Synchronisierung" bezeichnet), können Sie Dateien von Ihrem Gerät auf den Computer kopieren. Wenn das Gerät die Dateien als neu erkennt und wenn Sie eine automatische Synchronisierungspartnerschaft eingerichtet haben, werden die Dateien automatisch auf Ihren Computer kopiert. Wenn Sie Dateien manuell von Ihrem Gerät kopieren möchten, schließen Sie das Gerät an den Computer an, und gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme und anschließend auf Windows Media Player.
    Wenn der Player geöffnet ist und Sie sich im Modus Aktuelle Wiedergabe befinden, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechselnSchaltfläche "Zur Bibliothek wechseln".
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf den Pfeil neben dem Gerät, und klicken Sie dann in der Liste unter dem Gerät auf den Medientyp (z. B. Musik) für die zu kopierende Datei bzw. für die zu kopierenden Dateien.

    Daraufhin werden alle auf dem Gerät gespeicherten Mediendateien des ausgewählten Typs im Detailbereich angezeigt.

  3. Ziehen Sie die zu kopierenden Dateien vom Detailbereich in den Listenbereich der Registerkarte Synchronisieren, und klicken Sie dann auf Vom Gerät kopieren.

Was passiert, wenn ich Dateien aus meiner Player-Bibliothek oder vom Gerät lösche?

Wenn Sie eine Datei aus Ihrer Player-Bibliothek oder von Ihrem Computer löschen, die sich in einer Synchronisierungsliste befindet, wird die Datei bei der nächsten Synchronisierung auch von Ihrem Gerät und aus der Synchronisierungsliste gelöscht. Wenn Sie Dateien von Ihrem Gerät löschen, werden sie nicht mehr synchronisiert.

Weitere Informationen zum Löschen von Dateien von Ihrem Gerät finden Sie unter Wie kann ich verhindern, dass eine Datei mit einem Gerät in Windows Media Player synchronisiert wird?.

Kann ich verhindern, dass der Player beim Anschließen meines Geräts mit der Synchronisierung beginnt?

Ja. Wenn Ihr Gerät automatisch Synchronisierungen vornimmt, startet der Player bei jedem Anschließen des Geräts an einen Computer die Synchronisierung. Bei Bedarf können Sie diese Option deaktivieren, indem Sie die folgende Aktion ausführen:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme und anschließend auf Windows Media Player.
    Wenn der Player geöffnet ist und Sie sich im Modus Aktuelle Wiedergabe befinden, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechselnSchaltfläche "Zur Bibliothek wechseln".
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Synchronisieren, klicken Sie auf die Schaltfläche SynchronisierungsoptionenSchaltfläche "Synchronisierungsoptionen", und klicken Sie dann auf Synchronisierung einrichten.
  3. Deaktivieren Sie im Dialogfeld Geräteinstallation das Kontrollkästchen Gerät automatisch synchronisieren.

    Beim nächsten Anschließen des Geräts müssen Sie eine manuelle Synchronisierung ausführen. Weitere Informationen zur manuellen Synchronisierung finden Sie unter Manuelles Synchronisieren in Windows Media Player.



Benötigen Sie weitere Hilfe?