Navigieren mithilfe der Adressleiste


Die Adressleiste befindet sich am oberen Rand eines jeden Ordnerfensters. Sie gibt - in Form einer Folge von durch Pfeile getrennten Links - Aufschluss über den aktuellen Ort. Darstellungsbeispiel der Adressleiste für die Dokumentbibliothek:

Adressleiste
Die Adressleiste

Klicken Sie zum Navigieren zu einem anderen Ort auf einen Link, oder geben Sie den Pfad eines Orts ein.

In diesem Video wird gezeigt, wie mit der Adressleiste navigiert werden kann. (1:03)
Alle anzeigen

So navigieren Sie durch Klicken auf einen Link

  • Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf der Adressleiste auf einen Link, um direkt zu diesem Ort zu wechseln.

    • Klicken Sie auf der Adressleiste auf den Pfeil rechts neben einem Link. Klicken Sie anschließend in der Liste auf ein Element, um zu diesem Ort zu wechseln.

    Adressleiste mit einer Liste der Speicherorte
    Die Adressleiste mit einer Liste von Orten

So navigieren Sie durch Eingeben eines neuen Pfads

  1. Klicken Sie auf das Symbol am linken Rand der Adressleiste.

    In der Adressleiste ist nun der Pfad des aktuellen Orts angegeben.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Für die meisten Orte muss der vollständige Ordnername oder der Pfad zum neuen Ort (beispielsweise C:\Users\Public) eingegeben und anschließend die EINGABETASTE gedrückt werden.

    • Bei häufig verwendeten Orten kann auch lediglich der Name (beispielsweise Dokumente) eingegeben und anschließend die EINGABETASTE gedrückt werden.

      Die folgende Liste enthält häufig verwendete Orte, die direkt in die Adressleiste eingegeben werden können:

      • Computer

      • Kontakte

      • Systemsteuerung

      • Dokumente

      • Favoriten

      • Spiele

      • Musik

      • Bilder

      • Papierkorb

      • Videos

Tipps

  • Mithilfe der Schaltflächen ZurückSchaltfläche "Zurück" und VorwärtsSchaltfläche "Vorwärts" können Sie zu bereits besuchten Orten navigieren, wie Sie es von Ihrem Internetbrowser gewöhnt sind.
  • Durch Eingeben einer URL in die Adressleiste können Sie im Internet surfen. Dadurch wird der geöffnete Ordner durch den standardmäßigen Webbrowser ersetzt.