Nach der Installation eines Druckers sollten Sie eine Testseite drucken.

Testseiten dienen zwei Zwecken: Sie liefern die visuelle Bestätigung, dass der Drucker funktioniert, und sie können hilfreiche Informationen zur Problembehandlung enthalten, zum Beispiel Einzelheiten zum Druckertreiber.

Falls bei der Testseite ein Fehler auftritt, sollten Sie in der Dokumentation oder auf der Website des Herstellers nach ausführlichen Informationen zur Problembehandlung suchen. Nur der Hersteller Ihres Druckers kann spezifische Informationen zur Problembehandlung liefern. Siehe auch Warum kann ich nicht drucken?.

In diesem Video wird gezeigt, wie eine Testseite gedruckt werden kann. (0:46)

So drucken Sie eine Testseite

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Drucker, und klicken Sie anschließend auf Druckereigenschaften.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Testseite drucken.



Benötigen Sie weitere Hilfe?