Microsoft Family sorgt für die Onlinesicherheit Ihrer Kinder. Mit der Einrichtung von Kinderkonten, die Sie zu Microsoft Family hinzufügen, können Sie verhindern, dass Ihre Kinder ungeeignete Websites, Apps und Spiele verwenden. Sie erhalten Aktivitätsberichte und können Zeitlimits für die Nutzungsdauer sowie Nutzungszeiten festlegen, anhand derer Ihre Kinder die gewünschten Gewohnheiten entwickeln können. Richten Sie zunächst ein Microsoft-Konto für Ihr Kind ein. Mit diesem Microsoft-Konto sollte sich Ihr Kind bei Windows anmelden. Weitere Informationen zu Benutzerkonten finden Sie unter Erstellen eines Benutzerkontos und Benutzerkonten: Häufig gestellte Fragen.

Hinweis

  • Die Jugendschutzeinstellungen stehen möglicherweise nicht zur Verfügung, wenn Ihr PC mit einer Domäne verbunden ist. Fragen Sie hierzu Ihren Systemadministrator.

Alle anzeigen

So erstellen Sie ein neues Kinderkonto auf dem PC

  1. Melden Sie sich bei Ihrem PC mit einem Administratorkonto an.

  2. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach oben, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)
  3. Tippen oder klicken Sie auf Konten, Weitere Konten und dann auf Konto hinzufügen.

  4. Tippen oder klicken Sie auf den Link Konto eines Kindes hinzufügen.

  5. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Wenn das Kind über eine E-Mail-Adresse verfügt, geben Sie diese ein, tippen oder klicken Sie auf Weiter, und folgen Sie den Anweisungen.

    • Wenn Sie eine neue E-Mail-Adresse für das Kind erhalten möchten, tippen oder klicken Sie auf Neue E-Mail-Adresse einrichten und folgen Sie den Anweisungen.

Tipp

  • Ist Ihr Kind noch zu jung, um ein Kennwort einzugeben? Sie können einen Bildcode festlegen, sodass sich das Kind stattdessen mithilfe eines Lieblingsfotos anmelden kann. Weitere Informationen finden Sie unter Personalisieren Sie Ihren PC.

So fügen Sie ein auf dem PC vorhandenes Konto als Kinderkonto zu Microsoft Family hinzu

Wenn Ihr Kind bereits über ein Benutzerkonto auf dem PC verfügt, können Sie dieses zu Microsoft Family hinzufügen.

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach oben, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Konten und anschließend auf Weitere Konten.

  3. Wählen Sie das gewünschte Konto aus und tippen oder klicken Sie auf Bearbeiten.

    Verfügt das Kind nicht über ein Standardbenutzerkonto, lesen Sie die oben aufgeführten Schritte unter So erstellen Sie ein neues Konto für ein Kind.

  4. Wählen Sie in der Liste Kontotyp die Option Kind aus und tippen oder klicken Sie auf OK.

So fügen Sie einen weiteren Erwachsenen zu Microsoft Family hinzu

  1. Melden Sie sich bei account.microsoft.com/family mit Ihrem Microsoft-Konto an.

  2. Wechseln Sie zu Erwachsene und wählen Sie Hinzufügen aus.

  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein, die der Familie als Erwachsener hinzugefügt werden soll, und tippen oder klicken Sie auf Einladung senden.

    Die eingeladene Person muss dann die Einladung per E-Mail annehmen. Nachdem die Person zur Familie hinzugefügt wurde, kann sie die Einstellungen der Kinderkonten verwalten, Anfragen genehmigen und Aktivitätsberichte aus dem Web anzeigen.




Benötigen Sie weitere Hilfe?