Grundlegendes zum Echtzeitschutz von Windows Defender


Durch den Spyware-Echtzeitschutz erhalten Sie eine Warnung, wenn Spyware und andere möglicherweise unerwünschte Software auf dem Computer installiert oder ausgeführt wird. Abhängig von der Warnstufe können Sie auf die betreffende Software eine der folgenden Aktionen anwenden:

  • Quarantäne. Verschiebt die Software an einen anderen Ort auf dem Computer verschoben und verhindert die Ausführung der Software, bis Sie entscheiden, ob die Software wiederhergestellt oder vom Computer entfernt werden soll.

  • Entfernen. Löscht die Software dauerhaft vom Computer.

  • Zulassen. Die Software wird der Liste der zugelassenen Elemente von Windows Defender hinzugefügt und kann auf dem Computer ausgeführt werden. Windows Defender gibt keine Warnungen mehr bezüglich der Risiken aus, die diese Software möglicherweise für den Datenschutz oder den Computer darstellt. Fügen Sie Software nur dann der Liste der zugelassenen Elemente hinzu, wenn Sie der Software und dem Softwareherausgeber vertrauen.

Sie können auswählen, welche Software und welche Einstellungen von Windows Defender überwacht werden sollen. Es wird jedoch empfohlen, alle Echtzeitschutzoptionen, die so genannten Agents, zu verwenden. In der folgenden Tabelle wird jeder Agent aufgeführt und seine Bedeutung erklärt.

Echtzeitschutz-Agent
Zweck

Heruntergeladene Dateien und Anlagen

Überwacht Dateien und Programme, die für die Arbeit mit Webbrowsern konzipiert sind. Diese Dateien können heruntergeladen, installiert oder vom Browser selbst ausgeführt werden. Diese Dateien können Spyware und andere möglicherweise unerwünschte Software enthalten, die ohne Ihr Wissen installiert wird.

Auf dem Computer ausgeführte Programme

Überwacht das Starten von Programmen und alle Vorgänge, die von diesen ausgeführt werden. Spyware und andere möglicherweise unerwünschte Software kann Schwachstellen in installierten Programmen ausnutzen, um ohne Ihr Wissen bösartige oder unerwünschte Software auszuführen. Wenn Sie z. B. ein Programm starten, das Sie häufig verwenden, kann im Hintergrund unbemerkt ein Spywareprogramm ausgeführt werden. Windows Defender überwacht Ihre Programme und warnt Sie, wenn verdächtige Aktivitäten erkannt werden.



Benötigen Sie weitere Hilfe?