Eine RAR-Datei ist eine komprimierte Datei (ähnlich einer ZIP-Datei) mit der Dateinamenerweiterung‌ RAR. Eine RAR-Datei kann schneller als nicht komprimierte Dateien auf andere Computer übertragen werden.

Windows bietet keine systemeigene Unterstützung für RAR-Dateien, aber es sind entsprechende Programme von Drittanbietern erhältlich. Zum Extrahieren der Dateien aus einer RAR-Datei benötigen Sie ein Programm zum Extrahieren von RAR-Dateien.

Als Alternative zu RAR-Dateien können Sie ZIP-Dateien verwenden, die unter Windows komprimiert und dekomprimiert werden können, ohne dass ein entsprechendes Programm installiert werden muss. Weitere Informationen zu ZIP-Dateien finden Sie unter Komprimieren und Dekomprimieren von Dateien (ZIP-Dateien).



Benötigen Sie weitere Hilfe?