Ändern der Darstellung von Symbolen im Infobereich

Der Infobereich befindet sich standardmäßig auf der rechten Seite der Taskleiste und enthält Programmsymbole, über die z. B. Statusmeldungen und Benachrichtigungen zu eingehenden E-Mail-Nachrichten, Updates und zur Netzwerkkonnektivität angezeigt werden. Wenn Sie ein neues Programm installieren, haben Sie ggf. die Möglichkeit, das entsprechende Programmsymbol in den Infobereich einzufügen.

Infobereich rechts auf der Taskleiste
Der Infobereich kann zum Anzeigen ausgeblendeter Symbole erweitert werden

Bei neuen Computern sind im Infobereich häufig bereits Symbole enthalten, und einige Programme fügen dem Infobereich während der Installation automatisch ein Symbol hinzu. Sie können festlegen, welche Symbole und Benachrichtigungen im Infobereich angezeigt werden, und für bestimmte spezielle Symbole (so genannte Systemsymbole) können Sie auswählen, ob sie überhaupt angezeigt werden.

Sie können die Reihenfolge der Symbole im Infobereich sowie die Reihenfolge ausgeblendeter Symbole ändern, indem Sie sie an die gewünschte Position ziehen.

In diesem Video wird gezeigt, wie Symbole im Infobereich angeordnet werden können. (1:13)
Alle anzeigen

So können Sie ein Symbol im Infobereich entfernen oder ausblenden

  • Klicken Sie im Infobereich auf das Symbol, und ziehen Sie es auf den Desktop.

So zeigen Sie ausgeblendete Symbole an

  • Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Infobereich.

    Falls der Pfeil nicht vorhanden ist, gibt es keine ausgeblendeten Symbole.

So fügen Sie dem Infobereich ein ausgeblendetes Symbol hinzu

  • Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Infobereich, und ziehen Sie das gewünschte Symbol in den Infobereich. Sie können beliebig viele ausgeblendete Symbole in den Infobereich ziehen.

So zeigen Sie immer alle Symbole auf der Taskleiste an

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf der Taskleiste, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  2. Klicken Sie unter Infobereich auf Anpassen.

  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Immer alle Symbole und Benachrichtigungen auf der Taskleiste anzeigen, und klicken Sie anschließend auf OK.

So ändern Sie die Darstellung von Symbolen und Benachrichtigungen im Infobereich

Das Verhalten von Symbolen und den entsprechenden Benachrichtigungen in der Taskleiste kann angepasst werden.

In diesem Video wird gezeigt, wie die Darstellung von Symbolen und Benachrichtigungen im Infobereich geändert werden kann. (1:48)
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf der Taskleiste, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  2. Klicken Sie unter Infobereich auf Anpassen.

  3. Wählen Sie für jedes Symbol eine der folgenden Optionen in der Liste aus:

    • Symbol und Benachrichtigungen anzeigen. Das Symbol ist immer auf der Taskleiste im Infobereich sichtbar, und Benachrichtigungen werden angezeigt.

    • Symbol und Benachrichtigungen ausblenden. Das Symbol ist ausgeblendet, und Benachrichtigungen werden nicht angezeigt.

    • Nur Benachrichtigungen anzeigen. Das Symbol ist ausgeblendet, wenn aber vom Programm eine Benachrichtigungssprechblase ausgelöst wird, wird sie auf der Taskleiste angezeigt.

  4. Klicken Sie auf OK.

So aktivieren bzw. deaktivieren Sie Systemsymbole

Systemsymbole, z. B. Uhr, Lautstärke, Netzwerk, Stromversorgung und Wartungscenter, sind in Windows integrierte spezielle Symbole. Für diese Symbole können Sie die Darstellung der Symbole und Benachrichtigungen ändern, und festlegen, ob sie überhaupt angezeigt werden. Sie können ein Systemsymbol deaktivieren, falls Sie oder der Computerhersteller ein ähnliches Programm installiert haben. Wenn Sie ein Systemsymbol deaktivieren, können Sie es später jederzeit wieder aktivieren.

In diesem Video wird gezeigt, wie Systemsymbole aktiviert und deaktiviert werden können. (1:21)
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf der Taskleiste, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  2. Klicken Sie unter Infobereich auf Anpassen.

  3. Klicken Sie auf Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren.

  4. Klicken Sie für jedes Systemsymbol in der Liste auf Ein, um das Symbol im Infobereich anzuzeigen, oder klicken Sie auf Aus um das Symbol vollständig aus dem Infobereich zu entfernen.

  5. Klicken Sie auf OK und dann erneut auf OK.