Ändern der Eigenschaften einer Datei

In den Dateieigenschaften finden Sie Einzelheiten zu einer Datei, wie die Namen der Autoren, Beschriftungen oder das Datum der letzten Änderung. Weitere Informationen zu Beschriftungen und deren Verwendung finden Sie unter Markieren von Bildern zum leichteren Auffinden.

Eigenschaften vereinfachen das Suchen und Organisieren von Dateien. So können Sie beispielsweise anhand einer Eigenschaft nach einer Datei suchen. Darüber hinaus lassen sich Dateien mithilfe von Bibliotheken auch auf Basis einer Eigenschaft anordnen. Wenn Sie die Dokumentbibliothek durchsuchen und die zuletzt geänderten Dateien zuerst angezeigt werden sollen, können Sie die Dateien nach der Eigenschaft Änderungsdatum anordnen.

Hier einige Methoden, wie einer Datei neue Eigenschaften hinzugefügt oder vorhandene Eigenschaften geändert werden können:

Alle anzeigen

So können Sie im Detailbereich allgemeine Eigenschaften hinzufügen oder ändern

Der Detailbereich befindet sich am unteren Rand eines Ordnerfensters und enthält die am häufigsten verwendeten Eigenschaften für eine Datei. Dateieigenschaften wie Tags, Autorenname oder Bewertung können im Detailbereich geändert oder hinzugefügt werden. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie den Ordner mit der zu ändernden Datei, und klicken Sie auf die Datei (kein Doppelklick!).

  2. Klicken Sie am unteren Rand des Fensters im Detailbereich neben der Eigenschaft, die Sie hinzufügen oder ändern möchten, geben Sie die neue Eigenschaft ein (oder ändern Sie die vorhandene Eigenschaft), und klicken Sie anschließend auf Speichern.

    Markierungen im Detailbereich
    Hinzufügen eines Tags im Detailbereich

    Beim Hinzufügen mehrerer Eigenschaften trennen Sie mehrere Eingaben durch ein Semikolon. Wenn Sie eine Datei mithilfe der Bewertungseigenschaft bewerten möchten, klicken Sie auf den Stern, der die Bewertung darstellt, die Sie anwenden möchten.

    Tipp

    • Wird die gesuchte Dateieigenschaft nicht angezeigt, vergrößern Sie den Detailbereich, sodass mehr Dateieigenschaften angezeigt werden. Klicken Sie hierzu auf die obere Kante des Detailbereichs, und ziehen Sie sie nach oben.

So können Sie Eigenschaften hinzufügen oder ändern, die nicht im Detailbereich angezeigt werden

Ist die Dateieigenschaft, die Sie hinzufügen oder ändern möchten, im Detailbereich nicht verfügbar, öffnen Sie das Dialogfeld Eigenschaften, um die vollständige Liste mit den Dateieigenschaften anzuzeigen.

  1. Öffnen Sie den Ordner mit der Datei, für die Sie die Einstellung ändern möchten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften auf die Registerkarte Details.

  4. Klicken Sie unter Wert neben der Eigenschaft, die Sie hinzufügen oder ändern möchten, geben Sie ein Wort oder eine Phrase ein, und klicken Sie anschließend auf OK. (Ist der Bereich unter Wert leer, klicken Sie auf diesen Bereich. Ein Feld wird angezeigt.)

    Hinweis

    • Einige Eigenschaften können nicht hinzugefügt oder geändert werden. Ist dies der Fall, ändert sich die Darstellung des Werts nicht, wenn Sie neben dem Wert klicken.

    Beim Hinzufügen mehrerer Eigenschaften desselben Typs trennen Sie die einzelnen Eigenschaften durch ein Semikolon. Wenn Sie eine Datei mithilfe der Bewertungseigenschaft bewerten möchten, klicken Sie auf den Stern, der die gewünschte Bewertung darstellt.

    Feld "Markierungen" im Dialogfeld "Eigenschaften"
    Hinzufügen von Tags zu einer Datei im Dialogfeld "Eigenschaften"

So können Sie beim Speichern einer Datei Eigenschaften hinzufügen oder ändern

Unter Umständen können Dateieigenschaften auch beim Erstellen oder Speichern einer Datei hinzugefügt oder geändert werden, sodass es später nicht mehr notwendig ist, die Datei zu suchen und die Eigenschaften zu ändern.

  1. Klicken Sie im verwendeten Programm im Menü Datei auf Speichern unter.

  2. Geben Sie im Dialogfeld Speichern unter Tags sowie weitere Eigenschaften in die entsprechenden Felder ein.

    Dialogfeld "Speichern unter"
    Hinzufügen von Eigenschaften zu einer Datei im Dialogfeld "Speichern unter"
  3. Geben Sie einen Namen für die Datei ein, und klicken Sie dann auf Speichern.

Hinweis

  • Nicht alle Programme verfügen über die Option, Eigenschaften beim Speichern der Datei hinzuzufügen oder zu ändern.

So entfernen Sie Eigenschaften einer Datei

Wenn Sie eine Datei für einen Benutzer freigeben möchten, empfiehlt es sich möglicherweise, einige Eigenschaften der Datei zu entfernen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Eigenschaften persönliche Informationen enthalten. So kann aus der Eigenschaft Autor beispielsweise hervorgehen, wer alles an einer Datei gearbeitet hat, und Tags können Text enthalten, den andere Benutzer nicht sehen sollen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften auf die Registerkarte Details.

  3. Klicken Sie auf Eigenschaften und persönliche Informationen entfernen .

  4. Führen Sie im Dialogfeld Eigenschaften entfernen eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Kopie erstellen, in der alle möglichen Eigenschaften entfernt sind, und klicken Sie anschließend auf OK. Hierdurch wird die ursprüngliche Version der Datei mit allen Eigenschaften beibehalten und eine Kopie erstellt, aus der alle Eigenschaften entfernt wurden und die somit problemlos freigegeben werden kann.

    • Klicken Sie auf Folgende Eigenschaften aus dieser Datei entfernen, aktivieren Sie die Kontrollkästchen der zu entfernenden Eigenschaften, und klicken Sie anschließend auf OK. Hierdurch werden die ausgewählten Eigenschaften endgültig aus der Datei entfernt, und es wird keine Kopie erstellt.

Hinweis

  • Mithilfe des Dialogfelds Eigenschaften entfernen werden lediglich Eigenschaften entfernt, die mithilfe von Windows hinzugefügt wurden. Wurden Eigenschaften mit einem anderen Programm hinzugefügt, müssen diese mithilfe des entsprechenden Programms entfernt werden.

Hinweise

  • Bei einigen Dateitypen können keine Dateieigenschaften hinzugefügt oder geändert werden. So können beispielsweise TXT- oder RTF-Dateien keine Dateieigenschaften hinzugefügt werden.

  • Welche Eigenschaften für eine Datei verfügbar sind, hängt vom Dateityp ab. So kann beispielsweise eine Musikdatei mit einer Bewertung versehen werden, ein Textdokument dagegen nicht.

  • Einige Dateieigenschaften (beispielsweise die Länge einer Musikdatei) können nicht geändert werden.