Sie können über die Buchsen an der Vorderseite, Rückseite oder Seite des Computers ein Mikrofon, ein tragbares Musikwiedergabegerät oder ein anderes Audiogerät mit dem Computer verbinden. Diese Buchsen sind direkt mit der Soundkarte oder dem Soundprozessor des Computers verbunden.

Die meisten Desktopcomputer verfügen über mindestens eine Eingangsbuchse zum Verbinden eines Musikwiedergabegeräts oder eines anderen Audiogeräts und eine Ausgangsbuchse zum Verbinden von Lautsprechern. Diese Buchsen befinden sich normalerweise an der Rückseite eines Desktopcomputers. Viele Desktopcomputer verfügen auch über eine Mikrofonbuchse, die sich oft an der Vorderseite des Computers befindet.

Die meisten Laptops verfügen nicht über Eingangs- oder Ausgangsbuchsen, haben jedoch normalerweise Mikrofon- und Kopfhörerbuchsen an der Vorderseite oder Seite.

Mikrofonbuchse, Eingangsbuchse und Ausgangsbuchse
Mikrofon-, Eingangs- und Ausgangsbuchsen an einem typischen Desktopcomputer

Wenn aus einem Audiogerät, das Sie an eine der Buchsen des Computers angeschlossen haben, kein Sound zu hören ist, vergewissern Sie sich, dass die Buchse nicht stummgeschaltet ist. Folgen Sie dazu den nachstehenden Anweisungen.

Alle anzeigen

So verbinden Sie ein Musikwiedergabegerät oder ein anderes Audiogerät mit einem Desktopcomputer

Führen Sie die folgenden Schritte aus, nachdem Sie ein Musikwiedergabegerät oder ein anderes Audiogerät an die Eingangsbuchse angeschlossen und das Gerät eingeschaltet haben:

  1. Öffnen Sie Sound, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Sound ein, und klicken Sie anschließend auf Sound.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Aufnahme, klicken Sie auf Eingang, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Pegel, und stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche Ton aus so aussieht: Schaltfläche "Ton aus" deaktiviert. Wenn die Schaltfläche so aussieht: Schaltfläche "Ton aus" aktiviert, klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Sound für diese Verbindung zu aktivieren. Klicken Sie dann auf Übernehmen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Abhören, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden, und klicken Sie dann auf OK.

Hinweise

  • Wenn Sie nichts hören, stellen Sie sicher, dass die Lautstärke auf dem Gerät nicht zu niedrig eingestellt ist.

  • Sie können die Eingangslautstärke auch auf der Registerkarte Pegel ändern. Wählen Sie den Schieberegler unter Eingang aus, ziehen Sie ihn nach rechts oder nach links, um die Lautstärke des Audiogeräts zu erhöhen oder zu verringern, und klicken Sie dann auf OK.

So verbinden Sie ein Musikwiedergabegerät oder ein anderes Audiogerät mit einem Laptop

Wenn der Laptop über eine Eingangsbuchse verfügt, folgen Sie den oben genannten Anweisungen zum Verbinden eines Musikwiedergabegeräts mit einem Desktopcomputer. Bei den meisten Laptops müssen Sie jedoch zum Verbinden eines Musikwiedergabegeräts oder eines anderen Audiogeräts das Gerät an eine Mikrofonbuchse anschließen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie Sound, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Sound ein, und klicken Sie anschließend auf Sound.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Aufnahme, klicken Sie auf Mikrofon und anschließend auf Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Abhören, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden, und klicken Sie dann auf Übernehmen.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Pegel, und stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche Ton aus wie folgt aussieht: Schaltfläche "Ton aus" deaktiviert. Wenn die Schaltfläche so aussieht: Schaltfläche "Ton aus" aktiviert, klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Sound für diese Verbindung zu aktivieren. Klicken Sie dann auf Übernehmen.
  5. Geben Sie Musik oder andere Sounds auf dem Gerät wieder, um die Lautstärke der Computerlautsprecher zu testen. Wählen Sie den Schieberegler unter Mikrofon aus, ziehen Sie ihn nach rechts oder nach links, um die Lautstärke des Audiogeräts zu erhöhen oder zu verringern, und klicken Sie dann auf OK. Möglicherweise müssen Sie auch die Lautstärke am Gerät anpassen.

    Hinweis

    • Wenn Sie ein Rauschen aus den Lautsprechern hören, versuchen Sie, die Lautstärke sowohl am Musikwiedergabegerät als auch auf der Registerkarte Pegel zu reduzieren. Die Mikrofonbuchse ist zum Empfangen von Sound über ein Mikrofon gedacht, der sich von Sound von einem Musikwiedergabegerät unterscheidet.

So verbinden Sie ein Mikrofon mit dem Computer

Führen Sie die folgenden Schritte aus, nachdem Sie ein Mikrofon an eine Mikrofonbuchse am Computer angeschlossen und eingeschaltet haben (wenn das Mikrofon über eine Einschalttaste verfügt).

  1. Öffnen Sie Sound, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Sound ein, und klicken Sie anschließend auf Sound.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Aufnahme, klicken Sie auf Mikrofon und anschließend auf Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Pegel, und stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche Ton aus wie folgt aussieht: Schaltfläche "Ton aus" deaktiviert. Wenn die Schaltfläche so aussieht: Schaltfläche "Ton aus" aktiviert, klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Sound für diese Verbindung zu aktivieren. Klicken Sie dann auf Übernehmen.
  4. (Optional) Wenn Sie Mikrofonsounds über die Lautsprecher oder Kopfhörer hören möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Abhören, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis

    • Sie können die Eingangslautstärke auf der Registerkarte Pegel ändern. Wählen Sie den Schieberegler unter Eingang aus, ziehen Sie ihn nach rechts oder nach links, um die Lautstärke des Audiogeräts zu erhöhen oder zu verringern, und klicken Sie dann auf OK. Versuchen Sie dies, wenn Sie keinen Sound aus dem Mikrofon hören.

    Dialogfeld "Mikrofoneigenschaften"
    Dialogfeld mit Mikrofoneigenschaften bei aktiviertem Sound

Hinweis

  • Sie können außerdem die meisten tragbaren Musikwiedergabegeräte an einen USB (Universal Serial Bus)-Anschluss am Computer anstatt direkt an die Soundkarte des Computers anschließen. Wenn Sie so vorgehen, anstatt das Gerät an eine Buchse anzuschließen, wird von Windows versucht, das Gerät zu identifizieren und einen entsprechenden Treiber zu installieren. Auf diese Weise können Sie ein Musikprogramm oder andere Software verwenden, um Musik mit dem Gerät zu synchronisieren. Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren von Musik, Fotos, Kontakten und Kalendern mit einem mobilen Gerät.