Zuverlässiger Schutz vor gefälschter Software

Immer auf der sichereren Seite – mit Originalversionen von Windows 7


Immer auf der sichereren Seite —
mit Originalversionen von Windows 7

Sind Sie sicher, dass Ihr Windows 7 ein Original von Microsoft ist?
Die Windows Activation Technology (WAT) schützt Sie vor den Risiken gefälschter Software. Jetzt updaten.

Um Ihren PC optimal zu schützen, prüft die Windows Activation Technology (WAT) nach der Installation, ob Ihr Betriebssystem eine Originalversion von Microsoft ist oder mit Hilfe von so genannten Activation Exploits aktiviert wurde. Dazu wird der Product Key Ihres Betriebssystems online auf seine Gültigkeit überprüft. Weil gefälschte Software und Aktivierungsprogramme häufig sogenannte Schadcodes (z. B. Viren, Würmer oder Trojaner) enthalten, werden zusätzlich Komponenten aktiviert, die Schutzfunktionen enthalten. So ist Ihr PC auch mit vorinstalliertem Betriebssystem zuverlässig gegen Fälschungen geschützt. Werden bei der Gültigkeitsprüfung Unregelmäßigkeiten festgestellt, versucht die WAT beschädigte, verschobene oder gelöschte Dateien zu reparieren. Zusätzlich wird der Nutzer gewarnt, wenn seine Windows 7 Version das Certificate of Authenticity (COA) verletzt. Der Gültigkeitstest wird alle 90 Tage wiederholt, um Überbrückungen der WAT zu verhindern.

Windows Activation Technology – jetzt updaten

Laden Sie WAT jetzt hier herunter und starten Sie die Gültigkeitsprüfung. WAT steht ab Mitte Mai auch unter “Windows Update“ zur Verfügung. Das Update der WAT wird empfohlen, ist aber freiwillig und überträgt zu keinem Zeitpunkt des Prozesses persönliche Informationen, die eine Identifizierung ermöglichten. Um die WAT unter “Windows Update“ zu installieren, müssen Sie das Windows Update aufrufen und sich vergewissern, ob das WAT-Update ausgewählt ist. Das WAT-Update wurde für private Nutzer entwickelt und wird deshalb nicht standardmäßig für Windows Server Update Services (WSUS) angeboten. Systemadministratoren haben jedoch die Möglichkeit, das WAT-Update in WSUS zu integrieren. Mehr Informationen dazu erhalten Sie auf dem Blog von Joe Williams.

Sie möchten den Sicherheitsschutz der WAT nicht in Anspruch nehmen? So können Sie die WAT einfach deinstallieren:

  1. klicken sie auf „Start“,

  2. klicken sie auf „Systemsteuerung“,

  3. klicken sie unter „Programme“ auf „Programm deinstallieren“,

  4. klicken sie auf „Installierte Updates anzeigen,

  5. klicken Sie auf „Update für Windows (KB971033) und

  6. klicken Sie auf „Deinstallieren“.

War das hilfreich?
Vielen Dank.
Möchten Sie weiteres Feedback eingeben?
Vielen Dank. Ihr Feedback hilft uns, unsere Inhalte ständig zu verbessern.
1200 400 Wie können wir diese Website hilfreicher für Sie gestalten? Absenden Überspringen Möchten Sie weiteres Feedback eingeben? Absenden Nein, danke