Drehen eines Bilds mithilfe der Windows-Fotoanzeige

Wenn ein digitales Bild quer angezeigt wird, können Sie dies beheben, indem Sie das Bild um 90 Grad im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn drehen. Diese Vorgehensweise eignet sich gut für Bilder, die mit einer quer gehaltenen Kamera aufgenommen wurden.

In diesem Video wird gezeigt, wie Bilder mit der Windows-Fotoanzeige gedreht werden können. (0:52)

So drehen Sie ein Bild

  1. Öffnen Sie die Bildbibliothek, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Bilder klicken.

  2. Klicken Sie in der Bildbibliothek auf das zu drehende Bild, klicken Sie auf der Symbolleiste auf den Pfeil neben Vorschau, und klicken Sie dann auf Windows Photo Viewer.

  3. Klicken Sie auf eine der Schaltflächen Drehen, um das Bild 90 Grad im Uhrzeigersinn oder 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn zu drehen.

    Schaltflächen zum Drehen in der Windows-Bildanzeige
    Die Schaltflächen zum Drehen in der Windows-Fotoanzeige

Weitere Informationen zum Anzeigen digitaler Fotos finden Sie unter Anzeigen und Verwenden von Bildern in Windows Photo Viewer.