Sie können ein Windows Media Center Extender-Gerät verwenden, um die auf Ihrem Windows 7-Computer gespeicherten Medien an einen anderen Raum in Ihrem Zuhause zu streamen. Weitere Informationen zu Extender-Geräten finden Sie unter Einrichten eines Windows Media Center Extenders und Windows Media Center Extender: Häufig gestellte Fragen.

Der Zugriff auf Musik, Bilder und andere Medientypen auf einem Extender ist vergleichbar mit der Verwendung von Media Center auf Ihrem Computer. (Allgemeine Informationen zum Einrichten und Verwenden von Media Center finden Sie unter Verwenden von Windows Media Center: Empfohlene Links.)

Es gibt jedoch ein paar kleine Unterschiede zwischen der Verwendung von Media Center auf einem Extender und auf einem Computer. In den folgenden Verfahren werden einige dieser Unterschiede veranschaulicht.

Alle anzeigen

So fügen Sie Medien (oder Wiedergabelisten) mit einem Extender hinzu

Nach erfolgreicher Einrichtung eines Extenders können Sie Medien (wie Musik, Bilder und aufgezeichnete TV-Sendungen oder Wiedergabelisten) hinzufügen, so dass diese im Extender angezeigt werden. Dies entspricht dem Hinzufügen von Medien zu Media Center auf Ihrem Computer. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Mediendateien zu Windows Media Center.

  1. Führen Sie auf dem Windows Media Center-Startbildschirm des Extenders einen Bildlauf zu Aufgaben aus, und klicken Sie dann auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie auf Medienbibliotheken.

  3. Klicken Sie auf den Medientyp, den Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Weiter. (Wenn Sie Wiedergabelisten hinzufügen, klicken Sie auf Musik.)

  4. Klicken Sie auf Ordner zur Bibliothek hinzufügen, und klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Je nachdem, wo die Medien- oder Wiedergabedateien gespeichert sind, klicken Sie unter Wo sind die Ordner gespeichert, die Sie hinzufügen möchten? auf eine der Optionen, und klicken Sie dann auf Weiter.

  6. Navigieren Sie durch Klicken auf die Plusschaltfläche Plusschaltfläche oder die Minusschaltfläche Minusschaltfläche zu den hinzuzufügenden Ordnern, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben dem jeweiligen Ordner. (Ordner in Unterordnern werden in der Auswahl berücksichtigt.)
  7. Klicken Sie nach dem Auswählen aller in Media Center zu verwaltenden Ordner auf Weiter, klicken Sie auf Ja, diese Orte verwenden, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

    Nach dem Hinzufügen von Dateien kann es einige Minuten dauern, bis die Dateien in den Bibliotheken angezeigt werden.

Hinweise

  • Nach dem Einrichten des Extenders können Sie Medien auf Ihrem Computer zu Media Center hinzufügen. Diese Dateien werden auch im Extender angezeigt. Wenn Sie jedoch der Filmbibliothek in Media Center Filme hinzufügen, werden diese erst dann in der Filmbibliothek auf dem Extender angezeigt, wenn Sie sie mit dem oben beschriebenen Verfahren manuell dem Extender hinzufügen.

  • Wenn Sie Media Center auf Ihrem Computer einen kennwortgeschützten Netzwerkordner hinzugefügt haben, müssen Sie diesen mit dem oben beschriebenen Verfahren manuell dem Extender hinzufügen. Wählen Sie in Schritt 5 die Option Freigegebenen Ordner manuell hinzufügen aus, und befolgen Sie dann die Anweisungen zur Eingabe der Anmeldeinformationen für den Netzwerkordner.

So verwenden Sie eine Xbox 360 (oder ein anderes Gerät) als Extender

Wenn Sie über eine mit dem Heimnetzwerk verbundene Xbox 360 verfügen, können Sie diese als Media Center Extender verwenden. Damit können Sie Bilder, Musik, Videos und andere Medien von Ihrem PC unter Windows 7 ganz einfach an Ihr Fernsehgerät streamen. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie auf der Website für die Xbox 360 nach "Extender" suchen.

Wenn Sie über ein anderes Extender-Gerät als die Xbox 360 verfügen, können Sie dieses auf ähnliche Weise an Ihr Heimnetzwerk anschließen. Mittlerweile sind einige mit Windows 7 kompatible Extender-Geräte erhältlich. So verfügen einige DVD-Player z. B. über integrierte Extender-Funktionen. Diese Geräte werden im Allgemeinen mit einer Fernbedienung mit einer grünen Media Center-Starttaste Grüne Starttaste auf der Fernbedienung geliefert.

Bevor Sie einen Extender verwenden können, müssen Sie diesen in Media Center auf Ihrem Windows 7-Computer einrichten. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten eines Windows Media Center Extenders. Führen Sie nach der Einrichtung folgende Schritte aus:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer hochgefahren ist.

  2. Schalten Sie die Xbox 360-Konsole (oder ein anderes Extender-Gerät) ein, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie eine Xbox 360 verwenden, führen Sie mit dem Xbox 360-Controller (oder der Xbox 360-Fernbedienung) einen Bildlauf zu Eigene Xbox aus, und klicken Sie dann auf Windows Media Center.

    • Wenn Sie ein anderes Extender-Gerät verwenden, drücken Sie die grüne Starttaste Grüne Starttaste auf der Fernbedienung auf der mit dem Extender gelieferten Fernbedienung.
  3. Sobald der Windows Media Center-Startbildschirm auf dem Fernseher angezeigt wird, können Sie auf Medien zugreifen, Live-TV-Sendungen anschauen oder Einstellungen ändern, und zwar auf dieselbe Weise wie in Media Center auf dem Computer.

Tipps

  • Wenn Sie eine Xbox 360 als Extender verwenden und bereits über eine Media Center-Fernbedienung verfügen, können Sie die Xbox 360 so konfigurieren, dass sie die Fernbedienung erkennt. Führen Sie in der Xbox 360-Steuerung einen Bildlauf zu Eigene Xbox aus, klicken Sie auf Systemeinstellungen, anschließend auf Konsoleneinstellungen, dann auf Fernbedienung und schließlich auf Beide Fernbedienungen.

  • Weitere Informationen zum Verwenden von Media Center auf einer Xbox 360 finden Sie in der Media Center-Kurzübersicht auf der Xbox-Website. Die Übersicht enthält ein detailliertes Diagramm, das die Verwendung der verschiedenen Features in Media Center mithilfe des Xbox 360-Controllers oder einer Xbox 360-Fernbedienung veranschaulicht.

So entfernen Sie eine Extender-Verbindung von Ihrem Computer

Unter Umständen müssen Sie eine Extender-Verbindung von Ihrem Computer entfernen und dann erneut installieren. Dies ist meist dann der Fall, wenn Sie zuvor einen Extender (z. B. eine Xbox 360) für einen Computer eingerichtet haben, den Extender jedoch mit einem anderen Computer verwenden möchten. Sie müssen die Verbindung mit dem ersten Computer entfernen, weil ein Extender nur mit jeweils einem Computer verbunden sein kann.

So entfernen Sie eine Extender-Verbindung von Ihrem Windows 7-Computer:

  1. Öffnen Sie Windows Media Center auf Ihrem Computer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme und dann auf Windows Media Center klicken.
  2. Führen Sie auf dem Windows Media Center-Startbildschirm einen Bildlauf zu Aufgaben durch, klicken Sie auf Einstellungen, klicken Sie auf Extender und anschließend auf das zu entfernende Extender-Gerät.

  3. Klicken Sie auf Deinstallieren, und befolgen Sie dann die Anweisungen zum Entfernen der Extender-Verbindung.

  4. Wenn Sie eine Xbox 360 als Extender verwenden, führen Sie mit dem Xbox 360-Controller die folgenden Schritte aus:

    1. Führen Sie einen Bildlauf zu Eigene Xbox durch, wählen Sie Systemeinstellungen und anschließend Computer aus.

    2. Wählen Sie Windows Media Center aus, und drücken Sie dann die Taste A.

    3. Wählen Sie Trennen aus.

    4. Drücken Sie wiederholt die Taste B, bis Sie zum Bildschirm Systemeinstellungen zurückkehren.

    5. Falls die Xbox 360-Konsole über eine Festplatte oder eine Speicherkarte verfügt, wählen Sie auf dem Bildschirm Systemeinstellungen die Option Speicher aus.

    6. Wählen Sie Festplatte aus, anschließend Spiele, dann Xbox 360-Steuerung und schließlich Windows Media Center.

    7. Wählen Sie Löschen aus, und drücken Sie dann die Taste A.

    8. Drücken Sie wiederholt die Taste B, bis Sie zum Bildschirm Systemeinstellungen zurückkehren.