Anzeigen, Anhalten oder Abbrechen des Druckvorgangs

Nachdem das Drucken Ihres Dokuments oder Bilds gestartet wurde, können Sie den Vorgang in der Druckwarteschlange anhalten oder abbrechen.

In der Druckwarteschlange wird angezeigt, welche Aufträge gedruckt werden oder darauf warten, gedruckt zu werden. Außerdem werden hier praktische Informationen wie Druckstatus, Auftraggeber und Bezeichnung des zu druckenden Inhalts sowie die Anzahl der noch zu druckenden Seiten angezeigt.

In diesem Video wird gezeigt, wie der Druckvorgang angehalten oder abgebrochen werden kann. (1:33)
In diesem Video wird gezeigt, wie alle Druckaufträge abgebrochen werden können. (1:46)

Anzeigen der Druckaufträge

In der Druckwarteschlange wird angezeigt, welche Aufträge gedruckt werden oder darauf warten, gedruckt zu werden. Die zuerst aufgelisteten Dokumente werden zuerst gedruckt.

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Klicken Sie auf das Symbol für Ihren Drucker, und klicken Sie dann auf der Befehlsleiste auf Druckaufträge anzeigen.

Tipp:

  • Um den Druckspooler schnell zu öffnen, doppelklicken Sie auf das Druckersymbol Druckersymbol im Infobereich im Infobereich.

Abbrechen des Druckvorgangs

Wenn Sie einen Druckvorgang versehentlich gestartet haben, können Sie ihn abbrechen, auch wenn das Drucken bereits begonnen hat.

So brechen Sie das Drucken eines einzelnen Dokuments ab

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Klicken Sie auf das Symbol für Ihren Drucker, und klicken Sie dann auf der Befehlsleiste auf Druckaufträge anzeigen.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Druckauftrag, klicken Sie auf Abbrechen, und klicken Sie dann zum Bestätigen auf Ja.

So brechen Sie alle Druckvorgänge ab

Um alle Druckvorgänge von wartenden Dokumenten abzubrechen, benötigen Sie die Berechtigung zum Verwalten von Dokumenten auf dem Drucker.

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Klicken Sie auf das Symbol für Ihren Drucker, und klicken Sie dann auf der Befehlsleiste auf Druckaufträge anzeigen.

  3. Klicken Sie im Menü Drucker auf Alle Druckaufträge abbrechen, und klicken Sie dann zur Bestätigung auf Ja. Der aktuelle Druckvorgang wird möglicherweise noch fertig gestellt. Die verbleibenden Druckaufträge werden jedoch abgebrochen.

Hinweis

  • Zum Anzeigen Ihrer Druckerberechtigungen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den verwendeten Drucker, und klicken Sie auf Druckereigenschaften. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und dann auf Ihren Benutzernamen. Wenn sich der Computer in einer Domäne befindet, wird die Vergabe die Druckerberechtigungen vermutlich von Ihrem Systemadministrator gesteuert.

Anhalten des Druckvorgangs

Sie können das Drucken eines einzelnen Dokuments oder mehrerer Dokumente in der Warteschlange anhalten und später fortsetzen.

So halten Sie das Drucken eines einzelnen Dokuments an oder setzen es fort

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Klicken Sie auf das Symbol für Ihren Drucker, und klicken Sie dann auf der Befehlsleiste auf Druckaufträge anzeigen.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Druckauftrag, und klicken Sie dann auf Anhalten oder Fortsetzen.

So halten Sie das Drucken aller Dokumente an oder setzen es fort

Um ein Dokument eines anderen Benutzers anzuhalten, benötigen Sie die entsprechende Berechtigung.

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Klicken Sie auf das Symbol für Ihren Drucker, und klicken Sie dann auf der Befehlsleiste auf Druckaufträge anzeigen.

  3. Klicken Sie im Menü Drucker auf Drucker anhalten. Klicken Sie erneut auf Drucker anhalten, um den Druckvorgang fortzusetzen.

Hinweis

  • Zum Anzeigen Ihrer Druckerberechtigungen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den verwendeten Drucker, und klicken Sie auf Druckereigenschaften. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und dann auf Ihren Benutzernamen. Wenn sich der Computer in einer Domäne befindet, wird die Vergabe die Druckerberechtigungen vermutlich von Ihrem Systemadministrator gesteuert.

Neustarten des Druckvorgangs

Falls Sie plötzlich merken, dass Sie in der falschen Farbe oder im falschen Papierformat drucken, können Sie den Druckauftrag neu starten.

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Klicken Sie auf das Symbol für Ihren Drucker, und klicken Sie dann auf der Befehlsleiste auf Druckaufträge anzeigen.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokument, das Sie erneut drucken möchten, und klicken Sie dann auf Neu starten.

Erneutes Anordnen der Druckwarteschlange

Falls Sie mehrere Druckaufträge ausführen, können Sie die Reihenfolge, in der diese gedruckt werden, ändern.

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend im Startmenü auf Geräte und Drucker klicken.

  2. Öffnen Sie den Druckspooler, indem Sie das Symbol für Ihren Drucker auswählen und dann auf der Befehlsleiste auf Druckaufträge anzeigen klicken.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element, dessen Reihenfolge Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein, und ziehen Sie den Schieberegler Priorität nach links oder rechts, um die Druckreihenfolge zu ändern. Klicken Sie anschließend auf OK. (Elemente mit einer höheren Priorität werden zuerst gedruckt.)