Warum wird bei der Installation von Windows 7 Service Pack 1 (SP1) die Fehlermeldung angezeigt, dass Systemkomponenten fehlen?

Bei der Installation von Windows 7 Service Pack 1 (SP1) wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:

"Service Pack-Installation kann nicht fortgesetzt werden.

Mindestens eine für das Service Pack erforderliche Systemkomponente fehlt."

Dieses Problem tritt häufig auf, wenn zum Anpassen einer Windows 7-Installation und zum Entfernen bestimmter Systemkomponenten Produkte von Drittanbietern zum Anpassen verwendet werden. Führen Sie zum Beheben des Problems die unten aufgeführten Schritte für die Neuinstallation von Windows 7 aus, und wiederholen Sie dann die Installation von Windows 7 SP1.

So installieren Sie Windows 7 neu

  1. Schalten Sie Ihren Computer ein, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie Windows 7 heruntergeladen haben, navigieren Sie zu der heruntergeladenen Installationsdatei, und doppelklicken Sie dann darauf.

    • Wenn Sie über einen Windows 7-Installationsdatenträger verfügen, legen Sie diesen in den Computer ein. Setup sollte automatisch starten. Klicken Sie andernfalls auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Computer, doppelklicken Sie auf das DVD-Laufwerk, um den Windows 7-Installationsdatenträger zu öffnen, und doppelklicken Sie dann auf setup.exe.
    • Wenn Sie die Windows 7-Installationsdateien auf ein USB-Flashlaufwerk heruntergeladen haben, verbinden Sie das Laufwerk mit dem Computer. Setup sollte automatisch starten. Klicken Sie andernfalls auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Computer, doppelklicken Sie auf das Laufwerk, und doppelklicken Sie dann auf setup.exe.
  2. Klicken Sie auf der Seite Windows installieren auf Jetzt installieren.

  3. Klicken Sie auf Laden Sie wichtige Updates für die Installation herunter.

  4. Klicken Sie auf der Seite Bitte lesen Sie die Lizenzbedingungen auf Ich stimme dem Lizenzvertrag zu, wenn Sie den Bedingungen des Lizenzvertrags zustimmen, und klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Klicken Sie auf der Seite Wählen Sie eine Installationsart aus auf Upgrade, um das Upgrade zu starten. Möglicherweise wird ein Kompatibilitätsbericht angezeigt.

  6. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation von Windows 7 abzuschließen.